aus eins wurden zwei

Hier könnt Ihr Euch und Eure Kathis vorstellen
Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon Coco Chanel » 01 Mai 2017 16:43

Ich hab Old Man und Lulu jetzt getrennt von den anderen aber im selben Raum.
Ihr glaubt nicht, wie entspannt auf einmal alle sind :roll: Selbst die Wellis haben runtergefahren und sind viel relaxter.
Zimt traut sich wieder zu erzählen und Chanel kommt auch mal ganz raus. Zum Frühstück musste ich die andern zwei vom Tisch nehmen und waren ohne Sichtkontakt. Zimt rief die ganze Zeit aber die andern beiden antworteten nicht. Das war wie am Anfang. Da haben sie auch nie auf das Rufen geantwortet.
Ich glaub Chanel hat durch den Stress wieder mehr Federn verloren, das scheint bei ihr emotional zu sein. Old Man und Lulu verziehen keine Mine und kuscheln auch wieder mehr. :rolleyes: =)
:D

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon Coco Chanel » 13 Mai 2017 18:44

Ich behalte erstmal Old Man und Lulu. Sie sind noch im kleinen Extrakäfig, hab ihre Tür auf aber raus wollen Sie offenbar nicht :roll:
Chanel ist vorhin einmal quer durch die Wohnung und gegen die Scheibe :shock: Irgendwas scheint sie erschreckt zu haben.
Zimt hat aber aufgehört zu rufen. Soweit erstmal alles im Lot. Mal schauen wenn sie wieder frei fliegen... :?
:D

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon Coco Chanel » 20 Mai 2017 12:13

Heute werden sie abgeholt. Sie kommen zu einem einzelnen Kathi, dessen Partner/in verstorben ist. So sind sie zwar erstmal zu dritt, aber ich hoffe und wünsche mir, dass sie da besser ankommen. Da sich der zukünftige Besitzer über 120 KM auf den Weg macht, habe ich ein gutes Gefühl.
Berichte weiter... :cry:
:D

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon Coco Chanel » 20 Mai 2017 13:32

Soeben wurden sie abgeholt. Eine nette Familie nimmt sie auf und wollen mir Bilder schicken, wie sie angekommen sind. Bin traurig und erleichtert. Nachdem Zimt immer wieder rief, als sie getrennt waren, hat er sich beruhigt, quatscht friedlich mit den anderen. Es ist wieder insgesamt deutlich friedlicher.
:D

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon Coco Chanel » 20 Mai 2017 13:58

Bild

Chanel ist seit langem das erste Mal wieder tiefenentspannt. Er knurzt seit langem wieder :D
Jetzt, wo die anderen nicht nur im anderen Käfig sondern ganz weg sind, ist es so, als ob eine Last von ihm abgefallen ist. :uiuiui: <3
Bis eben hab ich noch gezweifelt, ob es die richtige Entscheidung war, jetzt SEH ich es.
:D

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon Coco Chanel » 21 Mai 2017 18:56

Inzwischen habe ich auch Infos und Bilder von dem Einzug im neuen Zuhause. Nach kurzem Streit sind die drei erstmal geflogen und saßen dann friedlich auf der Stange nebeneinander. So scheinen alle Vögel glücklicher zu sein :D
Also ein Happyend für alle Beteiligten. =)
:D

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Re: aus eins wurden zwei

Beitragvon angel » 22 Mai 2017 12:49

Das hört sich doch alles gut an. Dann bleiben die Daumen mal gedrückt, damit es so bleibt :)


Zurück zu „Vorstellung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast