Wespen, Bienen usw.

Fragen zu kranken oder verletzten Tieren
Benutzeravatar
Käsekuchen
Beiträge: 20
Registriert: 04 Mai 2017 16:13
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Wespen, Bienen usw.

Beitragvon Käsekuchen » 07 Mai 2017 16:23

Hallöchen ihr Lieben :)

Heute sind wir (abgesehn vom Einstreu) mit unserer Außenvoliere fertig geworden.
Übermorgen ist es (hoffenltich) endlich soweit und unsere Kathis werden einziehen.
Nun beschäftigte mich heute aber doch eine Frage. Bei all den frischen Leckereien wie Obst und Gemüse,..
das lockt doch sicherlich Wespen und Co an.
Ich habe schon den ein oder anderen Thread dazu gefunden, aber leider noch keine wirkliche Antwort auf die Frage:

wie gefährlich sind Wespen für Kathis und was kann ich tun damit es nicht gefährlich wird - ausser eben auf trockenes Gemüse wie Karotten umsteigen?
:?
"Normal is an Illusion. What is normal for the Spider, is chaos for the Fly."
- Morticia Addams

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8489
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Re: Wespen, Bienen usw.

Beitragvon snoere » 07 Mai 2017 21:58

Hallo,

wir haben auch eine Außenvoliere. Außer Milliarden von Fruchtfliegen haben wir allerdings auch im Sommer keine übermäßigen Probleme mit anderem Getier am Obst. Ich würde mir da keine Sorgen machen.

Sonst fütter Obst/Gemüse halt nur im Schutzhaus, da kommen zumindest bei uns kaum Insekten rein.

Gruß
Siggi

Benutzeravatar
raptor49
Beiträge: 172
Registriert: 06 Jan 2010 12:02
Wohnort: Munich outback
Kontaktdaten:

Re: Wespen, Bienen usw.

Beitragvon raptor49 » 07 Mai 2017 23:32

Wären das wilde Kathis, würden die wahrscheinlich die Wespen fressen. :D :D
Der mit dem Geier tanzt.


Zurück zu „Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste