Nur Körnerfutter !

Das kann man doch bestimmt auch fressen
Thomas
Beiträge: 24
Registriert: 22 Jun 2017 11:17

Nur Körnerfutter !

Beitragvon Thomas » 22 Jun 2017 13:00

Hallo,
nach meiner Vorstellung im entsprechenden Unterforum möchte ich nochmal nach der Ernährung fragen.

Seit einigen Tagen bin ich Besitzer vier junger Katharinasittiche. Von der Zoohandlung wurde mir das Futter mitgegeben, daß die Tiere während ihrer dreiwöchigen Wartezeit, täglich erhielten. Papageienfutter! Sehr sonnenblumenlastig.

Zwei der Futternäpfe habe ich mit diesem Papageienfutter und den zweiten mit Wellensittichfutter, also weitestgehend Hirse, bestückt.
Des weiteren haben die Sittiche Grünfutter, Möhre, Tomate, Paprika, Banane, Birne und Kolbenhirse zur Verfügung.

Gefressen wird [b]nur besagtes Papageinfutter !!![b]
Alles andere wird ignoriert, noch nicht einmal gekostet!? Ich bin einigermaßen verwundert, da ich doch ganz andere Sachen gelesen hatte.

Was ratet Ihr mir?
Frau März riet mir freundlicherweise zu Großsittichfutter. Das werde ich besorgen.
Wie verhalte mich im Punkt Obst und Gemüse. Fressen die Tiere wirklich soviel davon? Soll ich weiter täglich anbieten und abwarten?

Gruß Thomas

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon angel » 22 Jun 2017 14:29

Entweder Du bestellt großsittichfutter ohne SB oder du mischt das Welli- und Papageienfutter 4:1 oder du sammelst 90% der SB raus.
Das Sie am liebsten die SB fressen, verwundert nicht :D sind halt Feinschmecker. Das führt aber zur Verfettung und ggf. Leberschäden. SB nur als Leckerei geben

Benutzeravatar
Sittich-Pappa
Netzwerkler
Beiträge: 1534
Registriert: 05 Jun 2012 09:29
Wohnort: Im Reich der Kuckucksuhren

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon Sittich-Pappa » 23 Jun 2017 08:12

... ich würde erst mal mit Apfel anfangen, danach schritt für schritt eine weiter Sorte dazu legen. :)
LG von Olli
und den Kathis:

Clyde,Minni,Stitch,Tom,Casper,Struppi,Lucky,Sunny,Elvis,Teddy,Felix,Falco,Faxe,Chico,Speedy,Kalle,Bolle,Max,Moritz, Diana,Wiki,Balu,Freddy,Sam,Alice,Luci

"Ein großer Mensch ist derjenige, der sein Kinderherz nicht verliert."

Thomas
Beiträge: 24
Registriert: 22 Jun 2017 11:17

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon Thomas » 23 Jun 2017 10:51

Hallo,
Körnerfutter habe ich umgestellt. Sehr wenige Sonnenblumenkerne, viel Hirse, dazwischen alle anderen Größen. Wird gut gefressen, also kein Problem.

Das war's aber auch! Kolbenhirse ignoriert -----> rausgenommen. Grünfutter (Löwenzahn, Romana), Möhre, Birne, Tomate, Apfel, Paprika, Banane:
wird noch nicht einmal probiert, geschweigedenn gefressen!!??

Gebe es trotzdem weiter. Jetzt versuche ich es mit gekeimten Samen. Ich erinnere mich, meine Wellensittiche fraßen mit Vorliebe gekeimten Weizen. Der ist in Arbeit. Danach werde ich Weichfutter probieren.

Erinnerung: Meine beiden Wellensittiche aus der Kindheit haben regelmäßig Grünfutter, gekeimte Samen, Möhre, Apfel etc. gefressen! Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich schulde es der Eingewöhnungszeit. Wahrscheinlich, oder?

In den mir zur Verfügung stehenden Sittichbüchern wird bei der Ernährung einerseits hirselastiges Körnerfutter, andererseits sonnenblumenlastiges Futter angeboten. Lediglich in einem Buch erwähnt man die zusätzliche Gabe von Salat.
Heute erhalte ich das Büchlein von Frau März, vielleicht gibt es weitere Erkenntnisse.

Wenn sich die Tiere eines Besseren besinnen werde ich wieder berichten.
Also bis dahin. Gruß
Thomas

Benutzeravatar
raptor49
Beiträge: 191
Registriert: 06 Jan 2010 12:02
Wohnort: Munich outback
Kontaktdaten:

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon raptor49 » 23 Jun 2017 22:35

Kathis sind sehr Stressanfällig und mögen mitunter keine Veränderungen. Sie sind Bockig und Sturr. Mit der Zeit, wenn sie sich eingewöhnen, werden sie idr auch anfangen Grünfutter zu fressen.
Der mit dem Geier tanzt.

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon angel » 24 Jun 2017 06:25

Bei Kathis zählt Hartnäckigkeit. Du musst einfach den längeren Atem haben. Manchmal hilft es auch, wenn Du vom frischkostteller selber nascht. Animation hilft manchmal die Neugier zu wecken :D

Thomas
Beiträge: 24
Registriert: 22 Jun 2017 11:17

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon Thomas » 24 Jun 2017 08:00

Hi,
ein kleiner Erfolg war der gekeimte Weizen. Ich habe ihn aufs Körnerfutter gegeben. Er wird gefressen! 1 Tag quellen und 1 Tag keimen macht etwa 1mm lange weiße Spitzen, also die Frühform der Keimung. Aber das mögen die Tiere!

Im übrigen komme ich mir vor wie jemand der versucht ein Rotkehlchen mit Haselnüssen zu füttern !!!

Wenn Obst und Grünes lt. Literatur mit etwa 60% das Hauptfutter dieser Sittichart darstellt verwundert es mich, daß sie es konsequent ablehnen und nur an Körnerfutter gehen? Woran liegt das? Ich kenne keine andere Tierart, die ihr spezielles Futter nicht frist!

Lesen die etwa nicht was wir Menschen von ihnen wollen?

Gruß
Thomas

Thomas
Beiträge: 24
Registriert: 22 Jun 2017 11:17

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon Thomas » 24 Jun 2017 08:30

p.s.

"...... vom Frischkostteller selbst naschen ....."

Ja, was den jetzt noch?
Herr Rütter erzählt in einer Talkshow, man soll Sex vor dem Hund machen, damit dieser wüßte wer der Chef im Haus ist!

Also zuerst Vogelfutter, dann Spaß vor dem Hund und was mache ich danach für die Schildkröten im Garten?

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
raptor49
Beiträge: 191
Registriert: 06 Jan 2010 12:02
Wohnort: Munich outback
Kontaktdaten:

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon raptor49 » 25 Jun 2017 11:47

Thomas hat geschrieben:

Wenn Obst und Grünes lt. Literatur mit etwa 60% das Hauptfutter dieser Sittichart darstellt verwundert es mich, daß sie es konsequent ablehnen und nur an Körnerfutter gehen? Woran liegt das? Ich kenne keine andere Tierart, die ihr spezielles Futter nicht frist!




Bei Kathis leider normal. Kann aber auch an den Haltungsbedingungen liegen. Wie groß ist denn der Käfig, die Voliere? Wo steht dieser? Wie hell / dunkel ist die Stelle wo dieser steht? Wieviel Trubel ist um den Käfig herum?

Kathis sind sehr sensibel und müssen erst Vertrauen in ihre Umgebung gewinnen. Von heut auf morgen passiert bei Kathis idr gar nix. Das erfordert Geduld.
Der mit dem Geier tanzt.

Thomas
Beiträge: 24
Registriert: 22 Jun 2017 11:17

Re: Nur Körnerfutter !

Beitragvon Thomas » 25 Jun 2017 16:07

Hallo,
der Käfig ist 100 x 58 x 100 (B/T/H). Mit Freiflug gehen die Maße m. E. in Ordnung. Die kleinen Papageien wirken eher verloren!?

Die Eingewöhnung klappt gut. Sie werden deutlich ruhiger, fressen bis auf gekeimten Weizen aber nach wie vor kein Grünzeug, Obst oder Gemüse. Der Käfig steht schräg in einer Ecke in Nachbarschaft zu einer großen Terrassentür, also hell. Das Wohnzimmer ist 65qm groß. Befürchte bei dieser Zimmergröße schon fast zu hohe Geschwindigkeiten beim Freiflug. Hoffentlich geht das gut!? Ansonsten ist es eher sehr ruhig im Wohnzimmer.

Ich füttere weiter jeden Tag Obst. Die Geduld habe ich, werde aber definitiv kein Körnerfutter reduzieren, um etwa die Sittiche über Hunger eines anderen zu "belehren". Das Körnerfutter ist sehr SB-arm. Kann also nicht schädlich sein.

Gruß
Thomas


Zurück zu „Ernährung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast