Eigener Herd ist Goldes wert

Aus dem Leben eines Kathis
Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Eigener Herd ist Goldes wert

Beitragvon Tinaeule » 25 Mai 2014 19:45

Aber der Schnabel sieht aus, als könnte er noch gar nicht geöffnet werden?
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Eigener Herd ist Goldes wert

Beitragvon Tinaeule » 12 Jun 2014 10:56

Jetzt brütet Gipsy, und Ducky greift meine Hand an, wenn ich den Käfig öffne.
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Eigener Herd ist Goldes wert

Beitragvon Moni » 13 Jun 2014 15:31

O Gottele, Tinaeule, was für eine Entwicklung ... sollte man nicht besser von "Geschichten" in "Nachwuchs" verschieben?

Hört sich alles net so dolle an :( und vielleicht kannst du noch den einen oder anderen guten Tipp bekommen, wenn dein Thema in der richtigen Rubrik stünde. Es liest ja nicht jeder in Geschichten ... ich jedenfalls nicht, wenn ich nur kaum Zeit habe und vielleicht geht es den zuchterfahrenen Foris genauso. Unter Nachwuchs guckt man schon eher ...

Sag mal Bescheid ...
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Eigener Herd ist Goldes wert

Beitragvon Tinaeule » 13 Jun 2014 17:21

Na ja, wenn es denn Nachwuchs wäre.... Gipsys Eier sind wohl nicht befruchtet, wie es aussieht. Fällt also eher unter ADV: Abstrusitäten durchgeknallter Vögel..
Hab eher den stillen Verdacht, dass Gipsy vor allem deshalb Eier gelegt hat, weil sie mitgekriegt hat, dass man so lange ne Casa für sich allein hat!
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt


Zurück zu „Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast