Neues aus Kathihausen

Aus dem Leben eines Kathis
Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Neues aus Kathihausen

Beitragvon harlekinbudgie » 31 Aug 2014 19:00

Nachdem nun Michaels 6 Plüschknäule gestern hier eingezogen sind,war ich noch den ganzen Abend damit beschäftigt deren mitgebrachte 12-Zimmer-Zoopalast-Einrichtung irgendwie,irgendwo zu verstauen.
Das war so ein Moment wo man sich mit seinen 3 Ästen an der Decke irgendwie doof vorkam :roll: :oops: :lol:

Nun was gibt es neues ?
Der Tag hat für mich schon bescheiden angefangen,dröhnende Kopfschmerzen,schlecht geschlafen.
Wie ich dann so ins Wohnzimmer schlurfte begrüßte ich die " Neuen" die mir nur argwöhnisch pupsend ihre Hinterteile entgegenstreckten.
Nur Lu sah mich mit fragenden,großen Knopfaugen an, frei nach dem Motto : " WOOOOO bleibt mein Frühstück ???? :motz: :motz: :motz: "
Nun gut ,gab es als erstes ebend Frühstück anstatt meinen morgendlichen Kaffee.
So ließ ich meinen Blick durchs Wohnzimmer streifen und zählte meine Kathis
" eins,zwei,drei,"guten morgen Gretchen",drei....drei.....drei.....?!!!"
Wo zum Teufel sind die Anderen ? Mein Blick schweifte zur Voliere der Neuankömmlinge,keiner klebte von aussen am Gitter.
Schlafhausvisite .....ahhhhh...Cremechen ! In den anderen ....NICHTS !
Panik :uiuiui: ....unterm Sofa...nichts,hinterm Schrank....nichts....
Schon schweißgeplagt leuchtete ich schließlich unter die olle Turmvoliere und siehe da
*KLONK ( Stein vom Herzen )* sitzen ,unter die Kotschublade gepresst, Frodo,Lotchen und Ficus.
Fragt mich mal einer was die Drei da unter suchten.Eierrei-Schweinerrei ? :motz: :motz:

Die Neuen wurden von Frodo,Lottchen,Balu und Gretchen schon besucht.
Während Balu großes Interesse an Lu pflegte überlegte Gretchen derweil wie man nun am geschicktesten Einbrechen könnte .Kleid hat ihm dann erstmal hübsch in den Fuß gezwackt und ich dachte nur " YES ! Endlich mal jemand der Gretchen einen Einlauf verpasst " :roll:


Ich erzählte ja von meinem Plan Gretchen mit Cremechen zu vergesellschaften,diese stünde ja auf grüne Herren.
Hat sich seit gestern erledigt.Cremechen puschelte genüßlich während des Besuches mit Frodo rum.Sie baggert ihn ja schon seit längerem herzschmerzzerreißend an und führte seit längerem ein Dreiertechtelmechtel.
Seit heute mach die Dame sich im Schlafkasten breit,scharrt hier und da ,schmeißt Streu raus und im inneren sieht es aus als wäre ein Vogel explodiert.Federn in allen Variationen. :rolleyes:
Wenn ich es mir nicht einbilde hat sie auch einen dickeren Poscher als sonst.
Ich fürchte da gibt´s garantiert bald eine Eierrei.

Insgesamt sind hier heute alle irgendwie komisch drauf.Ficus schlabbert Frodo am Schnabel,drei verstecken sich,ein dicker Hintern,Flirtromanzen .....

Ich bin gespannt was das wohl wird. Aber wenns kommt ,dann richtig :shock: :lol:
Jessica mit Bonnie &Kleid,Luna &Lu,Gretchen &Balu,Luci &Rico,Frodo,Lottchen &Cremechen,Ficus &Bonsai

Unvergessen : Lucy

Kathis sind wie Kartoffelchips,es bleibt nicht bei Einem

Benutzeravatar
Emmaly
Beiträge: 981
Registriert: 13 Nov 2013 09:45
Wohnort: Duisburg

Re: Neues aus Kathihausen

Beitragvon Emmaly » 31 Aug 2014 21:46

Viele, viele,bunte Kathis ..... :D

Ich beneide dich so .... :D

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 343
Registriert: 28 Dez 2010 12:25

Re: Neues aus Kathihausen

Beitragvon Michael » 01 Sep 2014 17:10

Hallo nochmal
harlekinbudgie hat geschrieben:Nachdem nun Michaels 6 Plüschknäule gestern hier eingezogen sind,war ich noch den ganzen Abend damit beschäftigt deren mitgebrachte 12-Zimmer-Zoopalast-Einrichtung irgendwie,irgendwo zu verstauen.
Das war so ein Moment wo man sich mit seinen 3 Ästen an der Decke irgendwie doof vorkam :roll: :oops: :lol:
das meines Du doch nicht ernst mit " 3 Ästen an der Decke" :!: Deine Einrichtung ist doch wunderbar für die Kaoten, man sieht wie Du dir Gedanken dazu gemacht hast und der Bande wird es bei Dir genauso guht gehen wie bei einst bei uns :!:

Nun was gibt es neues ?
Der Tag hat für mich schon bescheiden angefangen,dröhnende Kopfschmerzen,schlecht geschlafen.
Wie ich dann so ins Wohnzimmer schlurfte begrüßte ich die " Neuen" die mir nur argwöhnisch pupsend ihre Hinterteile entgegenstreckten.
Nur Lu sah mich mit fragenden,großen Knopfaugen an, frei nach dem Motto : " WOOOOO bleibt mein Frühstück ???? :motz: :motz: :motz: "
Tüpisch Lu denkt immer nur an das eine :D
Nun gut ,gab es als erstes ebend Frühstück anstatt meinen morgendlichen Kaffee.
So ließ ich meinen Blick durchs Wohnzimmer streifen und zählte meine Kathis
" eins,zwei,drei,"guten morgen Gretchen",drei....drei.....drei.....?!!!"
Wo zum Teufel sind die Anderen ? Mein Blick schweifte zur Voliere der Neuankömmlinge,keiner klebte von aussen am Gitter.
Schlafhausvisite .....ahhhhh...Cremechen ! In den anderen ....NICHTS !
Panik :uiuiui: ....unterm Sofa...nichts,hinterm Schrank....nichts....
Schon schweißgeplagt leuchtete ich schließlich unter die olle Turmvoliere und siehe da
*KLONK ( Stein vom Herzen )* sitzen ,unter die Kotschublade gepresst, Frodo,Lotchen und Ficus.
Fragt mich mal einer was die Drei da unter suchten.Eierrei-Schweinerrei ? :motz: :motz:
warte mal ab viewtopic.php?f=15&t=5853#p60180 :)

Die Neuen wurden von Frodo,Lottchen,Balu und Gretchen schon besucht.
Während Balu großes Interesse an Lu pflegte überlegte Gretchen derweil wie man nun am geschicktesten Einbrechen könnte .Kleid hat ihm dann erstmal hübsch in den Fuß gezwackt und ich dachte nur " YES ! Endlich mal jemand der Gretchen einen Einlauf verpasst " :roll:
Kleid ist eigentlich zurückhaltend :wink:

Insgesamt sind hier heute alle irgendwie komisch drauf.Ficus schlabbert Frodo am Schnabel,drei verstecken sich,ein dicker Hintern,Flirtromanzen .....

Ich bin gespannt was das wohl wird. Aber wenns kommt ,dann richtig :shock: :lol:


na dann teu, teu, teu :wink:
Gruß Michael

Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Re: Neues aus Kathihausen

Beitragvon harlekinbudgie » 02 Sep 2014 18:07

Ich habe kleine Schweine adoptiert.
Wo ich immer dachte Gretchen frisst wie ein Ferkel, sind die 6 "Neuen" ein Highlight.
Da fliegen die Körner und das Grünzeug nur so durch die Voliere, :shock: da die Kehrschaufel wegzuräumen währe pure Zeitverschwendung :lol:
Mittlerweile sind die 6 dazu übergegangen mich auch mal argwönisch zu beäugen,dabei wird leise vor sich hin geknorzt
(ich glaube sie lästern :D )

Eigentlich wollte ich heute anfangen die Voliere der 6 an ihren Platz zu schieben und alles "behindertengerecht" einzurichten.
Allerdings besetzt Cremechen den Kasten auf der ollen Turmvoliere den ganzen Tag,ich denke umräumen kann ich mir erstmal in die Haare schmieren.
Generell sieht es so aus als wenn sie demnächst wirklich "abeiert" :roll: ,fraglich wie sie sich das so vorstellt ohne Vaddi - der sie dann umsorgt.
Frodo ist ja mit Lottchen zusammen,hat dann aber 1x das Cremechen beknattert und nun semmelt die gleich lauter kleine Frodo´s in den Kasten. :shock:

Naja,abwarten und Tee trinken.
Zu Morgen habe ich 1x Gretchen´s Spezial geordert.
Bestehend aus Bachblüten Nr : 6,18,15,3,8,32 - ich hoffe das diese Mische jetzt etwas bringt,währe zumindest ein Problem weniger.
Falls es jemanden interessiert,Moni hat hier im Forum einen Link zu allen Bachblüten gepostet.


Michael hat geschrieben:das meines Du doch nicht ernst mit " 3 Ästen an der Decke" :!: Deine Einrichtung ist doch wunderbar für die Kaoten, man sieht wie Du dir Gedanken dazu gemacht hast und der Bande wird es bei Dir genauso guht gehen wie bei einst bei uns :!:


Ich geb mir Mühe :wink:

Michael hat geschrieben:Tüpisch Lu denkt immer nur an das eine :D


Och,der kleine Kerl ist schon ganz zauberhaft und irgendwie wirkt er immer fröhlich,ist schon toll wie der kleene Knopp alles meistert. 8)

Michael hat geschrieben:warte mal ab viewtopic.php?f=15&t=5853#p60180 :)


Oh,ich merke schon - werde dann wohl öfter auf Suche gehen müssen :roll: :D

Michael hat geschrieben:Kleid ist eigentlich zurückhaltend :wink:


Dann war´s wohl Bonnie :rolleyes: :rolleyes: Die Beiden guggen aber auch immer gleich aus der Wäsche :oops:
Jessica mit Bonnie &Kleid,Luna &Lu,Gretchen &Balu,Luci &Rico,Frodo,Lottchen &Cremechen,Ficus &Bonsai

Unvergessen : Lucy

Kathis sind wie Kartoffelchips,es bleibt nicht bei Einem

Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Re: Neues aus Kathihausen

Beitragvon harlekinbudgie » 04 Sep 2014 19:10

Nachdem ich gerade eine halbe Stunde "Dung" aus meiner Tastatur gefriemelt habe ,kann ich euch nun erzählen was es so Neues gibt. :D

Cremechen verpieselt sich gestern auffällig oft unter die Turmvoliere,ich habe sie dann mit Frodo in einer meiner " Zuchtboxen" untergebracht.
Dieser wurde dann direkt ausgiebig angebettelt und sie dann auch gefüttert.Glücklicherweise kann ich seit heute früh unser erstes Ei vermelden.
Ich hatte schon etwas Bammel das es zu Komplikationen kommen könnte,da Cremechen noch recht jung und unerfahren ist.Dies ist also das erste Ei ihres jungen Lebens.Umso mehr freut es mich das es sauber gerutscht ist. :wink: Ob befruchtet oder nicht,darüber lässt sich noch fachsimpeln - möglich ist es - dennoch ersteinmal zweitrangig.Übermotiviert wie Cremechen ist erkundigt sie sich alle halbe Stunde ob das Ei noch da ist,kommt dann wieder hervor um ihren Futternapf anzubetteln.Vorsorglich gab es heute ein Ladung " Prime" und etwas Eifutter ,gemischt mit herkömmlichen Körnerfutter und einen dicken Obstteller ( gespickt mit Kalk,aber psssssst :roll: )


Mittlerweile kommunizieren die "Neuen" mit den "Alten". Am Anfang war die "Schwarmsprache" jeweils eine Andere.Jetzt gleicht sich Beides allmählich an und es wird quer durch den Raum palavert.Generell haben sie sich gut eingelebt und sind jetzt viel aktiver als zu Anfang.Aber auch wenn es schon etwas in den Fingern juckt ,werde ich mit der Zusammenführung noch eine Weile warten.

Sonst stand heute noch 2 Stunden Volierenputz auf dem Plan,zum krönenden Abschluß besiegelte Lu das ganze noch mit einer Wagenladung Einstreu und einem lauten " Wusch" auf dem frisch geputzten Laminat um mir dann noch ein Stück "Pink Lady" vor die Füße zu schmeißen.Er ist schon ein gewitztes,kleines Kerlchen :D

Ich werde jetzt noch etwas rumlümmeln und den Kobolden beim Faxen machen zusehen,es spricht sich gerade rum das es auf dem Boden was leckeres zu finden gibt :wink:
Jessica mit Bonnie &Kleid,Luna &Lu,Gretchen &Balu,Luci &Rico,Frodo,Lottchen &Cremechen,Ficus &Bonsai

Unvergessen : Lucy

Kathis sind wie Kartoffelchips,es bleibt nicht bei Einem

Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Re: Neues aus Kathihausen

Beitragvon harlekinbudgie » 11 Sep 2014 12:46

Seit dem letzten Freitag steht nun die Voliere der 6 Neuankömmlinge an ihrem eigentlichen Platz.
(Es ist mir immer noch unergründlich wie das riesen Teil an der Decke hängen blieb :D )

Gegen Abend machte Lucy stimmgewaltig auf sich aufmerksam und Rico stimmte sogleich mit ein.
Ich habe ja schon große Kathischwärme in Aktion erleben dürfen aber das war nichts gegen die Stimmgewalt der Beiden. :shock:
Schlussendlich dachte ich über die Alternativen nach : Ohropax,Umziehen,Suppentopf - verdunkelte dann aber doch nur den Raum - Kathi im Suppentopf fusselt dann doch zuviel und schmecken wirds wohl auch nicht.
Generell habe ich nun wirklich nichts gegen Vogellärm und meine Nachbarn auch nicht aber ich bin dann doch einer dieser übervorsichtigen Mieter die schon ein schlechtes Gewissen haben wenn eine PET-Flasche umfällt :lol: und Abends um 22 Uhr darf Kathi dann doch bitte die Backen halten :lol: :lol:

Montag wurden dann die Pforten zur Auswilderung geöffnet ,also der Moment wo MEIN Wohnzimmer zu IHREM wird. :roll:
Tja .... ,den Herren und Damen gehts es in ihrer Voliere so gut das sie es nichtmal in Erwägung ziehen diese zu verlassen. :roll: :roll:
Nur Lu machte sich schon mehrfach auf den Weg um seine Umgebung zu erkunden.Genau genommen tut er so als wäre er schon immer hier gewesen.
Schön finde ich das er von Allen akzeptiert wird so wie er ist,vielleicht auch weil er ebend so ist.
Er nimmt alles so wie es kommt.
Gretchen und er verstehen sich übrings sehr gut und gerade da hatte ich Ärger befürchtet :wink:

Seit Gretchen unter Dro... äh Bachblüten steht ist er schon etwas ruhiger geworden,kriegt aber auch genug Kontra von den "Neuen" ab.Die lassen sich nämlich nichts gefallen :wink: Vielleicht ist es genau das was Gretchen gebraucht hat. Ich hoffe es bleibt so.

Cremechen ist mittlerweile bei Ei Nr. 3 angekommen ,allerdings werden diese von ihr -ausser Nachts - nicht gehütet.
Aber das müssen sie auch nicht ,schließlich ist Cremechen noch sehr jung und kann sich mit Nachwuchs auch ruhig noch eine Weile Zeit lassen.

Anbei mal wieder ein paar Bilder aus Kathihausen

Bild
Lu,Bonsai,Ficus und Lottchen

Bild
Wagemutig von unten geschossen ,wenn auch unscharf -ich finds klasse

Bild
...und noch eins (v.L. n R.) Lottchen,Frodo,Bonsai,Ficus und Gretchen
Jessica mit Bonnie &Kleid,Luna &Lu,Gretchen &Balu,Luci &Rico,Frodo,Lottchen &Cremechen,Ficus &Bonsai

Unvergessen : Lucy

Kathis sind wie Kartoffelchips,es bleibt nicht bei Einem


Zurück zu „Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast