Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Aus dem Leben eines Kathis
Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon Moni » 27 Aug 2015 13:00

Hallo liebe Foris und Mitleser,
ich habe schon vielen Vogelhaltern zum Kathiglück verholfen ... aber heute brauche ich selbst Unterstützung.

Wie ihr wisst, hat das Seniorenpflegeheim Kathiparadies in kürzester Zeit zwei seiner treuen Bewohner verloren, erst Henry und dann Sammy :(

Bedauerlicherweise raufen sich die beiden Hinterbliebenen Charlie (*2005) und Christo (*2002) nicht zusammen - das heißt, eigentlich sind sie nur am Raufen. Ich vermute, dass sie sich das Leben deshalb so schwer machen, weil sie beide die Alphahähne aus den jeweilig gleichgeschlechtlichen Beziehungen sind und sich nicht unterordnen können. Sie rufen nacheinander, schnurpsen in angenehmen Tönen, Charlie besucht Christo, sie sitzen zusammen, halten sich auch mal die Köppe hin - und in der nächsten Sekunde stürzen sie sich aufeinander. Dann jagen sie sich gegenseitig, schreien richtig zornig, keiner von beiden gibt auf und ich muss notgedrungen dazwischen gehen. Ganz egal, wer wen in seiner Bude besucht (Christo muss ich 'rübertragen), es gibt jedes Mal Zoff. (Umgestaltet in der großen Darwin hab ich schon und Bachblütenduschen gibt's auch.)

Ich bin gewiss ein geduldiger Mensch, Sammy ist ja erst vor einigen Tagen gestorben. Charlie und Christo bekommen alle Zeit der Welt, nur habe ich eine solche Aggression unter Kathis noch nicht erlebt und ich kann mir nicht vorstellen, dass es möglich ist, dass diese Hassliebe irgendwann in Liebe oder auch nur Freundschaft umschlägt. Und zwei Einzeltiere in getrennten Vogelheimen zu beherbergen, kann auf Dauer auch keine Lösung sein :cry:

Deshalb suche ich für Charlie eine ältere Henne, mit der er nochmal "durchstarten" kann. Obwohl Charlie mit seinen Jungs Moritz und Sammy sehr glücklich war, suche ich ganz bewusst keinen Hahn, das Risiko ist mir einfach zu groß. Charlie hat sich von seiner Verletzung im letzten Jahr prächtig erholt und fliegt wieder wie ein Wilder. Ich denke, er sollte ein Mädel bekommen und ich hoffe, dass die "richtigen" Hormone ihr Übriges tun :wink: .

Christo hat seinen 13. Geburtstag schon gefeiert, er ist altersgemäß bereits auf der "Zielgeraden" :( , bitte denkt nicht, dass ich herzlos bin, wenn ich für ihn keinen Partnervogel suche. Christo ist schon seit Jahren flugunfähig, halbseitig blind und verlässt seinen Käfig nicht mehr. Er sitzt meist auf seinem Ausguck und schnurpst zufrieden vor sich hin. Glaubt mir, ich kann's beurteilen.

Charlie kann mit Christo leider nichts anfangen (außer Zoffen), da sucht er lieber meine Nähe, hockt sich so wie früher zu mir auf den Schreibtisch und hampelt auf der Tastatur herum - was ich natürlich so gut es geht "ignoriere", damit er sich nicht ermutigt fühlt.

Bitte haltet die Augen offen, ich bin für jeden Hinweis dankbar :)

Lieben Gruß,
eure Moni ... ziemlich im Dilemma :(
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
penny
Beiträge: 732
Registriert: 04 Aug 2013 11:24
Wohnort: Ulm

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon penny » 27 Aug 2015 20:37

Oh ich freue mich so sehr, dass du nach all der Trauer doch noch Hoffnung siehst, und einen Neustart wagen willst. Ich weiss genau es ist das Richtige und du wirst sehn, schon sehr bald wirst du von einer liebreizenden Kathidame verzaubert sein! Ich wünsche dir und den Jungs alles Glück der Welt. Welch ein Glück die Dame haben wird, die es erwischen wird, bei dir leben zu dürfen.

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8514
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon snoere » 28 Aug 2015 09:41

Hallo Moni.

Ich verstehe all deine Beweggründe, sowohl, dass du eine Partnerin für Charlie suchst als auch, keinen neuen Partner für Christo zu suchen. Du hast meine volle Unterstützung und ich halte Augen und Ohren offen.

Grüßle,
Siggi

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8514
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon snoere » 28 Aug 2015 09:42

Ach, da fällt mir noch ein. Darf denn die Dame auch nicht-grün sein? :roll:
Siggi

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon Moni » 28 Aug 2015 13:49

snoere hat geschrieben:Ach, da fällt mir noch ein. Darf denn die Dame auch nicht-grün sein? :roll:


Liebe Siggi, aber natürlich;) Wir wollen die Suche ja nicht unnötig erschweren. Danke für deine Mithilfe. Wenn ich kein altes Mädchen kriege, muss ich mich sowieso notgedrungen auf eine junge Göre einlasen *seufz*

Für Christo tut es mir echt leid. Wenn er in der großen Darwin ist, blüht er total auf und kraxelt überall hin. Ein richtiger Entdecker ist er, das blinde Kerlchen :) wir sind aus dem Staunen nicht mehr heraus gekommen!

Schade, dass jeder Boss spielen muss...

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1746
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon geierlady » 28 Aug 2015 21:28

Ach Moni, in Düsseldorf drücken wir ganz fest alle Daumen und Krallen, dass Charly bald eine nette Dame findet.
Bei all dem Traurigen, das du in in letzter zeit erlebt hast würde ich dir soooo gerne eine rheinische Frohnatur schicken.
Falls ihr überhaupt kein Glück in eurer Umgebung habt und du dir einen Tierversand vorstellen könntest, wäre das eine Option.

Ich hab auch schon ins Netz geschaut, ob in deiner Nähe eine Kathihenne angeboten wird. Zurzeit ist das Angebot nicht überwältigend. Aber das kann sich ja noch ändern.

Übrigens. Junge Gören sind einfach klasse, schau mal hier:

Bild
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon Moni » 30 Aug 2015 12:38

Ganz kurz und ganz schnell .... wir brauchen viele Daumendrücker!

http://www.quoka.de/tiermarkt/voegel/c5 ... ttich.html

Ich hab dort angerufen und gesagt: "Hallo. Sie suchen einen Hahn ... ich suche eine Henne." Und erhielt die Antwort: "Können Sie haben." :uiuiui:

Ich darf mir die Kleine anschauen. Sie hat ihren Hahn verloren, ist vier Jahre alt.

Wir fahren gleich los :)
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon Moni » 30 Aug 2015 16:38

SIE ist da :D
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
keiax
Beiträge: 2932
Registriert: 27 Mai 2008 20:46
Wohnort: Raum Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon keiax » 30 Aug 2015 17:23

Beweisfotos?

Jetzt kloppen sich dann am ende die beiden Hähne noch um die Henne ;-)
Birds! Birds need flying. Flying is freedom, and, and not having to rely on anyone.
Jewl , Rio (Movie)
4 Katharinen Louise, Kiki,Greeny,Sunny
4 Welli Eddy, Spikey und Saphira Lilly
Unvergessen: Charly & Eiki, Balu,Susi,Sissi,Fiby

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Raum Aschaffenburg - Henne gesucht, gerne schon älter

Beitragvon Moni » 30 Aug 2015 19:07

Fotos kommen ganz sicher. Zuerst hab ich der Kleenen mal eine einigermaßen gemütliche Bude eingerichtet, sie gewogen (47 gr) und ihre Ringnummer notiert. Die erste Überraschung hatte ich schon ... sie ist aus 2014 :uiuiui: Hoffentlich kommt keine zweite ... irgendwie hab ich ein komisches Gefühl. Aber ich halte mal lieber die Klappe, will's nicht beschreien :roll:

Die Jungs dürfen sie bislang nur aus der Ferne angucken. Stimmlich kontaktet wurde schon, das war aber längst nicht so laut wie das endlose Geplärr der letzten Tage, als Charlie und Christo gegeneinander angeschrieen haben. Warum mussten auch ausgerechnet die Alphageier "übrigbleiben" :|

Beißen kann sie jedenfalls wie eine Verrückte ... na ja, gleich zwei Mal am Tag gegrabscht zu werden, ist ja auch kein Vergnügen.

Bis denne,
Moni
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch


Zurück zu „Geschichten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast