Preise bei Kathis

Katharinasittichthemen, die in keine andere Rubrik passen ...
bennyCE
Beiträge: 7
Registriert: 11 Okt 2014 21:48

Preise bei Kathis

Beitragvon bennyCE » 14 Okt 2014 07:42

Hi

Ich hoffe ich darf es fragen und werde nicht gesteinigt, aber ich habe eine Züchterin angeschrieben, und irgendwie habe ich das Gefühl das sie etwas arg teuer ist, deswegen frage ich lieber hier vorher bevor ich eventuell übern nuckel gezogen werde.

Die Wildform mit 40€ pro Stück ist das ein gäniger Preis oder schon etwas sehr hoch bemessen?Sorry wenn ich frage nur bei Wellis kenne ich die Preise aber bei Kathis sieht das eher schlecht aus.

Zumal ich ja eigentlich keine Jungtiere wollte *seufz* hach das ist alles so kompliziert, das mir der Kopf raucht.

Lg bennyCE

Alex2403
Beiträge: 190
Registriert: 14 Dez 2013 13:31

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon Alex2403 » 14 Okt 2014 08:18

Hallo!
Ich würd sagen, fragen darf man immer! :)

Ich hab für Babs € 45,- bezahlt, war aber über einen Händler, da die Züchter gerade nichts für mich hatten und ich ja dringend Gesellschaft für meinen geretteten Piepsi brauchte.

Aber hier gibts sicher die besten Infos von den erfahrenen Kathi-Untergebenen! :D

Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon harlekinbudgie » 14 Okt 2014 08:43

Guggug, oh ja ! Für Kathis kann man ein gutes Vermögen ausgeben - hier in der Region sind Preise um die 40-60 € für die gängigen Farbformen normal. Die "besonderen", teils noch teurer.

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon Tinaeule » 14 Okt 2014 12:07

Ich habe zwischen 22 Euro und 150 Euro schon alles gesehen, bei Züchtern wohlgemerkt, im Tierhandel liegt der Schnitt auf jeden Fall höher. Wobei ich, mal abgesehen von den Extrempreisen, den Preis irrelevant finde. Es ist viel wichtiger, dass der Vogel gut gehalten und unter besten Bedingungen gezüchtet wurde, der Einkaufspreis spielt gegenüber den Kosten für die Folgen von Züchterfehlern dem gegenüber kaum eine Rolle. Meine Gipsy z.B., die leider nur 25 Euro gekostet hat und von einem großen Vermehrer kommt, hat mittlerweile weit über 300 Euro Tierarztkosten verursacht.
Wenn ein DNA- Test vorliegt, so dass Du das Geschlecht sicher weißt, mußt du auch 15 Euro dafür einrechnen, bei manchen Züchtern ist das schon drin, bei andern nicht.
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Benutzeravatar
Emmaly
Beiträge: 981
Registriert: 13 Nov 2013 09:45
Wohnort: Duisburg

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon Emmaly » 14 Okt 2014 17:14

Oder du schaust nach Abgabe-Kathis, die dringend ein neues Zuhause brauchen. Da finden sich oft genug auch ältere Tiere.
Es gibt sie nicht selten gegen eine geringe Gebühr .... :wink:
Bild LG Sabine mit Mucki und Saphir Bild

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1746
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon geierlady » 14 Okt 2014 19:24

Bei uns kostet ein wildfarbener Kathi vom Züchter 30 Euro, andere Farben 45.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... ref=search

Im Zoo-Fachgeschäft um die Ecke wollen sie 100 Euro haben :uiuiui: :uiuiui: :uiuiui:

Ich stimme Tina zu. Achte darauf, dass die Tiere gesund aussehen und gut aufgezogen wurden, der Anschaffungspreis sollte dann die geringere Rolle spielen. :)
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
Sittich-Pappa
Netzwerkler
Beiträge: 1534
Registriert: 05 Jun 2012 09:29
Wohnort: Im Reich der Kuckucksuhren

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon Sittich-Pappa » 14 Okt 2014 19:46

geierlady hat geschrieben:Im Zoo-Fachgeschäft um die Ecke wollen sie 100 Euro haben :uiuiui: :uiuiui: :uiuiui:
30 EUR für einen grünen ist in Ordnung,
Im Zoo-Fachgeschäft wollen sie auch schon mal 130 EUR für einen Grünen, Blau 150 EUR oder Gelb 180 EUR.
LG von Olli
und den Kathis:

Clyde,Minni,Stitch,Tom,Casper,Struppi,Lucky,Sunny,Elvis,Teddy,Felix,Falco,Faxe,Chico,Speedy,Kalle,Bolle,Max,Moritz, Diana,Wiki,Balu,Freddy,Sam,Alice,Luci

"Ein großer Mensch ist derjenige, der sein Kinderherz nicht verliert."

Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon Bluemoon » 15 Okt 2014 18:38

Also bei meinem Züchter Kosten Grüne 30€ und dann die anderen Farben 50€ . Und dabei ist einer seiner Grünen kahtis erst gerade auf dem zweiten Platz hinter dem Landesmeister geworden . War mein Mac Gyver :D . Also es geht auch so . Er ist aber auch nicht so einer der auf Teufel komm raus züchtest .
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon Bluemoon » 15 Okt 2014 18:41

Sorry kenne aber auch einen Den würde ich nicht empfehlen. Sehr kleine und Kranke Tiere der produziert nur so die tiere . Solche angeblichen Züchter mag ich garnicht . Sage aber hier nicht wer das ist . Bitte um Verständnis ! :roll:
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

Benutzeravatar
petro
Beiträge: 968
Registriert: 27 Jan 2010 20:23
Wohnort: Osten Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Preise bei Kathis

Beitragvon petro » 15 Okt 2014 21:23

dan sind sie in holland billicher..

ich verkaufe kathi's normal from 15 bis 50 euro..
Und dieses jahr habe ich für alle farbslagen 25,- gefragt..
Grüße Petro

www.everyoneweb.com/Petro


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast