Sperlingspapageien

Katharinasittichthemen, die in keine andere Rubrik passen ...
Gomez
Beiträge: 4
Registriert: 09 Aug 2016 09:10

Sperlingspapageien

Beitragvon Gomez » 12 Aug 2016 13:54

Hej,

ich informiere mich derzeit viel über Katharinasittiche und Sperlingspapageien. Zu letzteren findet man aber nicht grade viel. Hat da jemand nen Tipp.

Benutzeravatar
keiax
Beiträge: 2932
Registriert: 27 Mai 2008 20:46
Wohnort: Raum Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon keiax » 12 Aug 2016 17:11

Evtl auch nach dem Wissenschaftlichen Begriff für Sperlis suchen "Forpus" dürfte schon einiges geben. Werden nicht so extrem selten gehalten.
Birds! Birds need flying. Flying is freedom, and, and not having to rely on anyone.
Jewl , Rio (Movie)
4 Katharinen Louise, Kiki,Greeny,Sunny
4 Welli Eddy, Spikey und Saphira Lilly
Unvergessen: Charly & Eiki, Balu,Susi,Sissi,Fiby

Benutzeravatar
Wiedenbrücker
Beiträge: 72
Registriert: 01 Jan 2015 15:24
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon Wiedenbrücker » 12 Aug 2016 17:41

:rolleyes: Hallo Gomez,
Stefan Postel ist im Ruhrgebiet der richtige Mann wenn es um Sperlings und Kakas geht...einfach Namen googlen und schon wirst Du fündig viel Glück !!!
:P
BildBildBild Herzlichen Gruß AndreasBildBild

Benutzeravatar
keiax
Beiträge: 2932
Registriert: 27 Mai 2008 20:46
Wohnort: Raum Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon keiax » 12 Aug 2016 21:03

Was meinst du mit Kakas?
Da gibt es meines Wissens nach nur zwei europaweit, und das sind die Weibchen in der Wilhelma.

Benutzeravatar
Wiedenbrücker
Beiträge: 72
Registriert: 01 Jan 2015 15:24
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon Wiedenbrücker » 13 Aug 2016 13:57

keiax hat geschrieben:Was meinst du mit Kakas?
Da gibt es meines Wissens nach nur zwei europaweit, und das sind die Weibchen in der Wilhelma.


8) Hallo Axel,
mit den Kakas sind natürlich unsere Katharinasittiche gemeint und nicht die seltenen Kakas aus der Wilhelma...da es gerade diskotiert wurde durch Gomez das unsere Kathis ja so starke Hinterlassenschaften haben manchmal so habe Ich auch direkt Kakas geschrieben.
:P
BildBildBild Herzlichen Gruß AndreasBildBild

Benutzeravatar
raptor49
Beiträge: 191
Registriert: 06 Jan 2010 12:02
Wohnort: Munich outback
Kontaktdaten:

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon raptor49 » 13 Aug 2016 14:38

Bitte nicht Kathys und Spatzen (Sperlingspapas) zusammen halten. Sonst könnte es passieren, das ein Kathy ein Bein weniger hat.
Der mit dem Geier tanzt.

Gomez
Beiträge: 4
Registriert: 09 Aug 2016 09:10

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon Gomez » 15 Aug 2016 10:34

Keine Sorge, habe ich nicht vor. Ich überlege grade mir eine Art anzuschaffen. Bin aber noch ziemlich am Anfang der Überlegungen.

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: Sperlingspapageien

Beitragvon Coco Chanel » 15 Aug 2016 11:04

Schön, dass du dir VOR der Amschaffungen so viele Gedanken machst und dich genau erkundigst.Bild

Ich hab mich so in die "Sprache" der Kathis verliebt, dass ich mich nicht nach dem Schi.. erkundigt habe :lol: Aber ich habe seit 2012 Kathis und Wellis (die eigentlich schon seit 30 Jahren) und will gar nicht ohne mehr sein. Wo die Liebe eben so hinfällt... 8) :lol: :roll:
:D


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast