Korkenzieherweide

Volieren, Spielzeuge, Zubehör allgemein ...
Gina
Beiträge: 1551
Registriert: 31 Mai 2003 17:38
Wohnort: Recklinghausen/NRW

Beitragvon Gina » 28 Dez 2003 17:57

Hab gestern einen schönen, ca. 3 m langen Ast einer Korkenzieherweide abgesägt und auf die Voliere gelegt - da sitzen die Pieperchen eh den ganzen Tag. So hat es auch wieder frisches Schreddermaterial (die Zierhasel ist ja schon fein säuberlich zerlegt worden). Der Ast hat am unteren Ende einen Durchmesser von ca 6 oder 7 cm, allerdings sind die dünnen Zweiglein erst mal viel interessanter ;)

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Gina am 28 Dez 2003 17:57, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße

Regina

und 7 gefiederte Freunde

Zurück zu „Schöner Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast