Nymphen und Kathis

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
Benutzeravatar
Shendora
Beiträge: 73
Registriert: 09 Okt 2013 12:47

Nymphen und Kathis

Beitragvon Shendora » 11 Okt 2013 11:58

Hallo
Ich habe vor kurzen eine Voliere die 1,90hoch 1m breit und 1,70 lang groß ist und wollte fragen ob ich da meine zwei Kathis mit den zwei Nyphen zusammen in die Voliere machen kann die 4 Verstehen sich im Freiflug sehr gut und manchmal übernachten die Nymphen sogar bei den zwei in der Voliere

Bild

Benutzeravatar
Zoé
Beiträge: 637
Registriert: 02 Mär 2012 19:00
Wohnort: In der Nähe von Berlin

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Zoé » 11 Okt 2013 13:26

Naja, ich mag es lieber in getrennten Volieren, weil sie ja unterschiedliches Futter brauchen.

Man könnte sicherlich beide Paare in der Voliere unterbringen, besonders weil sie ja so riesig ist, und die Nymphen manchmal bei den Kathis schlafen, dann müsstest du die Kathis langsam an das Futter der Nymphen gewöhnen, und danach könntest du sie zusammenlassen. Dazu würde ich aber eventuell noch einen Schlafkasten anbringen.

Oder du könntest sie getrennt lassen und noch 1-2 Kathi-Pärchen aufnehmen, ich meine genug Platz ist ja vorhanden :)


Meine leben in getrennten Behausungen, zum einen wegen dem Futter, und zum anderen weil Cleo ein bißchen in Jamie verliebt ist und es dann nur zu Zankereien (größtenteils mit Newton) gibt.
Und so fühlen sich beide wohler besonders die Nymphen, weil sie noch friedlicher als Kathis sind, und die ihnen doch manchmal auf die Nerven gehen.

Liebe Grüße Zoé

Benutzeravatar
Zoé
Beiträge: 637
Registriert: 02 Mär 2012 19:00
Wohnort: In der Nähe von Berlin

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Zoé » 11 Okt 2013 13:29

PS: Das ist echt eine wunderschöne Voliere.

Benutzeravatar
Shendora
Beiträge: 73
Registriert: 09 Okt 2013 12:47

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Shendora » 11 Okt 2013 13:47

Schön das sie dir gefällt :D
Ja ein Pärchen werde ich mir noch nächsten Monat holen da ich gerne eine Hobbyzucht machen würde (aber nur eine kleine ) zur Zeit leben ja Perla und Silver in der Voliere da Jack und Kaja die beiden aus der Voliere geschmissen haben (Brüten) :lol:
Mit Jack und Kaja könnte ich mir das zb nicht vorstellen das die beiden mit den Kathis zusammen leben könnten da Jack sehr eifersüchtig ist :rolleyes:

Benutzeravatar
Jenny
Beiträge: 939
Registriert: 13 Apr 2013 17:45
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Jenny » 11 Okt 2013 17:15

Wow, ich bin begeistert! Irgendwann bau ich auch mal so eine :)
Viele Grüße,

Jenny mit Bilbo, Kiwi, Muffin und Pepper
Und immer bei uns: Yoda , Yoshi, Blue

Benutzeravatar
Shendora
Beiträge: 73
Registriert: 09 Okt 2013 12:47

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Shendora » 12 Okt 2013 12:00

ist nicht so schwer hab fast alles alleine gebaut und war auch mein erstes mal das ich sowas geplant und gebaut habe :) und ich hab den Ausverkauf bei Pratiker mit genutzt da war das Holz zum glück nicht so teuer nur die Farbe war etwas teurer da ich mit Biofa gestrichen habe :lol: Die Fototapete hatte ich zum glück noch zuhause aber das hab ich erst gemerkt als ich erst die Rückand mit einen hässlichen Baum bemalt habe :lol: :lol:

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 258
Registriert: 24 Aug 2013 13:21
Wohnort: BW

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Angie » 12 Okt 2013 13:17

Schöne Voli. :) Schade, dass wir die Bemalung nicht mehr zu Gesicht bekommen. :D
Liebe Grüsse von der kathielosen Angie und ihrem Welli-Fluggeschwader

Benutzeravatar
Shendora
Beiträge: 73
Registriert: 09 Okt 2013 12:47

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Shendora » 12 Okt 2013 13:33

haha doch das könntet ihr hab die andere Seite von der wand mit der Fototapete beklebt

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Moni » 12 Okt 2013 13:35

Hallo Shendora,

erstmal ein dickes Willkommen :) Und dann gleich meine Frage, ob du mit dem Einrichten schon fertig bist?

Für mein Empfinden sind zu wenig Landeplätze in der Voliere. Die Tiere können den Raum, den sie haben, gar nicht nutzen ... ein Vogelheim ist ja der Wohnbereich der Tiere, er sollte auch Beschäftigung bieten. Mit der tollen Fototapete können die Vögel nur wenig anfangen, sie ist zugegeben sehr stimmungsvoll und schaut echt gut aus, aber sie sticht nur uns Federlosen ins Auge :wink:

Ich will nicht meckern, ich möchte dich nur ein bissel anstubsen :) Du hast beneidenswert viel Platz für deine Schätzchen, versuch mal, wie ein Vogel zu denken und besorg dann alles das, woran du Spaß hättest, wenn du einen Schnabel und Flügel hättest :D

PS. Auf die Frage Nymphen und Kathis die von mir zu erwartende Antwort: Kathis mit Kathis, Nymphis mit Nymphis :D :wink:

Alles Gute und viele liebe
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Shendora
Beiträge: 73
Registriert: 09 Okt 2013 12:47

Re: Nymphen und Kathis

Beitragvon Shendora » 12 Okt 2013 13:45

Hallo moni

An den Tag wo ich das Bild gemacht habe war ich noch nicht mit den innen Leben fertig ich habe mittlerweile an der Rückwand viele Sitzmöglichkeiten geschraubt da kommt noch ein andere Weidenast mit rein (wird mir zu geschickt) Ich bin gerade noch am überlegen ob die Katharinasittiche oder die Nymphen darein kommen (zur zeit wird die Voliere von den zwei raus geschmissenden Nymphen bewohnt ( andere Paar brütet) deswegen sieht man da drinnen auch kein Schlafhaus für Hanni und Jamie .-)
Abbbbbbbbber ich glaube das am Ende die Kathis dadrinnen leben werden da ich mir ja eine kleine Hobbyzucht mit den kleinen aufbauen möchte :)
deswegen wollte ich ja auch fragen ob man die 4 zusammen in die Voliere machen kann da die 4 sich ja im Freiflug auch super verstehen und Jamie und Hanni Perla und Silver sogar in ihre Voliere akzeptieren :)


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast