Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 03 Nov 2013 19:42

Hallo Moni,

Dake für Deine Erfahrungen.
Warum ich denke, dass es Jungvögel sein sollen? Ist ganz einfach. Da sind die Verhaltensweisen noch nicht eingeprägt, die Vögel sind (OK Phoebe war da immer schon anders) noch "formbar", was vielleicht die Gruppendynamik positiv beeinflussen könnte. Wenn es einen "Anführer" in der Gruppe gibt, dann kann ein "Alter" die Funktion ausüben und die Jungen ordnen sich vielleicht besser unter als ältere Tiere. Meine sind ja jetzt bereits keine Jungvögel mehr. Das ist aber auch der einzige Grund.

Ja, nix überstürzen, ich mach mir auch Gedanken, wie ich die Voliere irgendwie unterteilt bekomme, so dass eine Trennung möglich ist. Hab da letzte Nacht schon Ideen entwickelt und muss noch nach der Durchführbarkeit schauen. Und ob und wieviel Volierendraht ich noch im Keller habe. Eventuell wird es sogar reichen, ohne neues kaufen zu müssen.

Wie gesagt, es wird nix hauruck geben und auch nicht zum Nachteil der Vögel. Ich liebe meine Tiere auch und schaue, dass es ihnen gut geht. Und ich ändere auch meine Gedanken dazu, wenns triftige Gründe gibt.
Berichte natürlich wie es hier weiter geht.
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 03 Nov 2013 19:47

nur wenn ich 3 Vögel suche, wird das eh schwierig werden, denn entweder kennen sich die 3 ja schon, oder ich müsste die Voliere in so viele Teile unterteilen, wie neue Gruppen/Vögel es sind. Im "schlimmsten" Fall, wären es dann 4 Teile und das wird praktisch nicht machbar sein.

Und hier wären Jungvögel vielleicht auch besser, denn ich denke, dass es einfacher ist Jungvögel schnell miteinander zu vergesellschaften und sie dann als Gruppe zusammen zu halten und dann mit meiner blauen Bande zu befreunden in der geteilten Voliere.
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 09 Nov 2013 00:10

und wie so oft im Leben, kommt es anders als man denkt. Seit gestern steht fest, 3 blaue kommen dazu. sind vom letzten Jahr, also passend zumindest zu Sky und auch noch 2 Hennen und ein Hahn.

Also habe ich heute gewerkelt und die Voliere unterteilt, so dass jetzt jede 3er Gruppe die Hälfte der Voli hat und sie können sich sehen, denn ich habe nicht oben unten, sondern quer geteilt. Meine alte Gruppe war heute wg den Baumaßnahmen in heller Aufregung, denn die Arbeiten in der Voli habe ich gemacht, da waren sie drin. Meine Voli ist ja begehbar :) Ihr altes Schlafhäuschen haben sie aber sofort wieder in Beschlag genommen. Nur Sky sitzt etwas bedröppelt auf der Korkröhre und schaut auf das Chaos, was ich angerichtet habe. Insg waren es 2 Std Arbeit und ich hatte noch alles im Keller für die Unterteilung.

Bin gespannt, was der morgige Tag bringt :)

lg
Milka
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

Benutzeravatar
Jenny
Beiträge: 939
Registriert: 13 Apr 2013 17:45
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Jenny » 09 Nov 2013 07:55

Ich wünsche dir und den sechs Kleinen auf jeden Fall viel Erfolg und Spaß beim Kennenlernen!
Viele Grüße,

Jenny mit Bilbo, Kiwi, Muffin und Pepper
Und immer bei uns: Yoda , Yoshi, Blue

Benutzeravatar
penny
Beiträge: 732
Registriert: 04 Aug 2013 11:24
Wohnort: Ulm

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon penny » 09 Nov 2013 09:07

Tolle Sache! Wünsche auch einen erfolgreichreichen Start! Bitte fleißig weiterberichten und Fotos nicht vergessen!

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Moni » 09 Nov 2013 10:40

Na also, geht doch :lol:

milka1 hat geschrieben:und wie so oft im Leben, kommt es anders als man denkt. Und das ist auch gut so. Meine Devise lautet: Sei immer bereit für Veränderungen und mach das Beste draus. Ich bin froh, dass du nicht bis zum nächsten Jahr gewartet hast ... :D Seit gestern steht fest, 3 blaue kommen dazu. sind vom letzten Jahr, also passend zumindest zu Sky und auch noch 2 Hennen und ein Hahn. Prima :D

Also habe ich heute gewerkelt und die Voliere unterteilt, so dass jetzt jede 3er Gruppe die Hälfte der Voli hat und sie können sich sehen, denn ich habe nicht oben unten, sondern quer geteilt. Meine alte Gruppe war heute wg den Baumaßnahmen in heller Aufregung, denn die Arbeiten in der Voli habe ich gemacht, da waren sie drin. Meine Voli ist ja begehbar :) Ich lass meine Kerle auch an allen Umbaumaßnahmen teilhaben. Sie gucken dann immer ganz interessiert zu, als würden sie aufpassen, dass ich auch ja alles richtig mache ... und ich muss mir ihre Kommentare anhören :D Ihr altes Schlafhäuschen haben sie aber sofort wieder in Beschlag genommen. Nur Sky sitzt etwas bedröppelt auf der Korkröhre und schaut auf das Chaos, was ich angerichtet habe. Insg waren es 2 Std Arbeit und ich hatte noch alles im Keller für die Unterteilung.

Bin gespannt, was der morgige Tag bringt :) Ich hoffe, letztendlich zufriedene Vögel als Belohnung für deinen Einsatz :wink:

lg
Milka


Alles Gute weiterhin und viele liebe
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 10 Nov 2013 20:43

So Samstag wurden ie 3 abgeholt und Abends in die freie Volihälfte einquartiert.
Ein wenig Aufregung, dann die Namensgebung: die Mädels heißen Elly und Sally und der Hahn heißt Jack. Elly und Sally sind von diesem Jahr und Jack von 2012.
Die Mädels sind beide Grauflügel ef und sehen wie df aus, also eigentlich ne sichere Sache, was das Geschlecht angeht...

Alle 3 kommen im Moment gut miteinander aus, wobei Jack mal mit Elly mal mit Sally kuschelt. Wohlgemerkt alle 3 kannten sich bis gestern doch nicht. Elly und Sally machen gemeinsame Sache gegen die Sisalseile mit deren Hilfe ich die Äste aufgehangen habe. So gemeinsam an den Seilen Rumzuzuppeln macht doch Spaß. Nur Jack war sich heute für derartige Spielereien zu fein. Oder auch zu bedröppelt ob er vielen Änderungen in seinem Leben.
Auf der anderen Seite der Voli meinte Maya sich wieder mit Sky zu zoffen. Aber an, die Neuen, man musste sich durch Gitter bestaunen. Interesse ist auf beiden Seiten da. Agressionen sind im Moment keine erkennbar. Sky versucht nun sehr nahe an der anderen Volihälfte zu sitzen. Man meint er möchte sofort hinüberflitzen und kuscheln.
Wie lange lasse ich die wohl so getrennt?

Jetzt kuschelln ie 3 neuen gemeinsam in der Korkröhre und gruscheln und knuspern.

Werde weiter berichten, auch mit Fotos, wenn mir mal welche in Scharf gelingen :)

lg
Milka
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

Benutzeravatar
Jenny
Beiträge: 939
Registriert: 13 Apr 2013 17:45
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Jenny » 10 Nov 2013 20:50

Das klingt ja schon mal sehr positiv :)
Bitte weiter berichten :)
Viele Grüße,

Jenny mit Bilbo, Kiwi, Muffin und Pepper
Und immer bei uns: Yoda , Yoshi, Blue

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 11 Nov 2013 22:18

Hi,

ich glaub, ich hab Röhrengucker und Schlafmützen bekommen. Gestern und heut war hier nicht besonders viel los. Leise ist es vor allem. Da könnte man auf die Idee kommen 20 halten zu wollen ;) Meist wird in der Röhre geschlafen, oder da raus geschaut. Trenngitter ist drin, aber ich sehe keine Anzeichen für irgendwelche Agressionen. Und die 3 Neuen verstehen sich offenbar sehr gut und hocken alle zusammen. Hoffentlich ist dieser Friede nicht trügerisch ;) Bilder hab ich noch keine bekommen, wie denn, wenn ich nur die Röhre fotografieren kann... hihi, in die Röhre gucken ...

Morgen habe ich vor ein Ast ins Trenngitter zu stecken, so dass die auf jeder Seite es Trenngitters auf demselben Ast sitzen können, was ja schon nah am Gitter den maximalen Begegnungsfaktor darstellt. Mal schauen, was Sky daraus macht.

lg
Milka
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

Benutzeravatar
Angie
Beiträge: 258
Registriert: 24 Aug 2013 13:21
Wohnort: BW

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Angie » 12 Nov 2013 12:59

Das hört sich spannend an. Bin schon neugierig, was sich da bei Dir so tun wird in nächster Zeit. :)
Liebe Grüsse von der kathielosen Angie und ihrem Welli-Fluggeschwader


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast