Stress im Kahti reich

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Stress im Kahti reich

Beitragvon Bluemoon » 14 Apr 2014 20:51

Hallo ihr lieben ! Ich habe schon länger nicht geschrieben, ich hatte nicht so viel zeit ! Aber jetzt ist etwas anders bei uns , Sunny unser untreuer Tropf :( hatte ja erst etwas mit Jackob ( Henne ) . Jetzt wo sie gebrühter hat macht Sunny nur noch mit Timmy rum . Timmy's Partner Mausi sied es entspannt , aber Streulch der Partner von Sunny nicht . Er ist insbesondere abends wenn es ins Bett geht toal aggressiv :uiuiui: weil Sunny mit Timmy ins Schlafhaus gehen will , und Streulch will ihn vertreiben . Ist ja auch gemein ! Jackob will auch immer anbendeln mit Sunny , aber sie will ihn nicht mehr . Am besten wäre es ja wenn Streulchi und Jackob sich zusammen Tuhen würden , aber das machen sie nicht ,. Was meint ihr wird sich das wieder geben oder sollte ich was machen , und wenn was!!!!???????? Lg Nicolé mit ihren Knutschkugeln
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Moni » 15 Apr 2014 14:05

Streitigkeiten gibt es immer mal. Gerade im Frühling, wenn die Hormone aktiv sind ;-) Aber ich hab grade mal durchgezählt ... Sunny, Timmy, Streulch, Mausi, Jackob ... wenn du fünf Kathis hast, ist es eh nicht so ganz ausgeglichen, also einer zuviel oder einer zuwenig :wink: Wie sind die Geschlechter verteilt? Hast du Hahn- oder Hennenüberschuss?

Was kurzfristig helfen kann, ist eine komplette Umgestaltung der Unterkunft. Also alles raus und vollkommen neu einrichten. Dann gibt es für die Tiere wieder was zu gucken und neu zu erforschen. Wie groß ist dein Vogelheim und wie sieht es mit Beschäftigungsmöglichkeiten aus? Wie viele Schlafhäuser hast du?
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Bluemoon » 15 Apr 2014 14:28

Hallo Moni ! Also bei Jakob weiß ich das es eine Henne ist . Sunny schätze ich ist ein Hahn da er alles begatten will :roll: bei Streulch , Timmy und Mausi weiß ich es nicht . Meine anderen vier Kahtis ( Charlee , Luzi , Joschy und Trixi ) machen keine Probleme. Ich habe eine doppelte Darwin ( also zwei zusammen gebaut ) fünf Schlafhäuser und eine Röhre . Vier außen Spielplätze und sie können den ganzen Tag von 7:00 bis 19:30 ( 20:00) Uhr raus . Ich verändere auch mal die Spielplätze damit es was neues gibt bekommen jetzt natürlich auch wieder frische Gräser von der Wiese und snäcks in den selbst gebauten Vorrichtungen so das sie sich abrackern müssen ! Ich weiß nicht ob ich noch mehr machen kann . Den Käfig selber habe ich erst umgestaltet :roll: und es hat nichts gebracht . Sunny macht mit allen rum nur nicht mit Streulch :( als sie mir Jakob was am Start hatte haben alle drei in einem Haus geschlafen , aber Timmy macht das nicht mit , und Streulch mit Timmy auch nicht .
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Moni » 15 Apr 2014 14:40

Ah stimmt ... du bist das mit den zwei Darwins :wink:

Wenn du das mit Umbauen/Neueinrichten schon durch hast, empfiehlt sich, die Geschlechter testen zu lassen. Dann erklärt sich vielleicht auch die momentane Unruhe. Wie alt sind denn deine Kathis?

Hast du es schon mit Bachblüten versucht?

Muss jetzt aber los ... bin heute wahrscheinlich nicht mehr am Rechner. Aber wir sind ja viele, denen vielleicht noch was einfällt :wink:
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Bluemoon » 15 Apr 2014 16:05

Charlee und Luzi Joschy und Trixi sind von 2012 der Rest von 2013 . Bei Jacob weiß ich es nicht , da er ja mein Notfall Vogel ist :oops: hat aber einen schwarzen Ring :D
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Moni » 16 Apr 2014 09:27

Aha. Na, dann pubertieren die "stressigen" Kleinen wohl gerade, d. h. sie werden geschlechtsreif. Die anderen vier, die keine Probleme machen, sind damit schon durch. Jakob kann eine ganz junge Henne aus 2013 sein, oder eine erwachsene Kathidame aus 2007 :roll:

Ja, was tun? Du kannst es aussitzen (wobei Unruhe und Aggression auch Stress für den Rest der Tiere bedeutet) oder um Gewissheit zu haben, die Geschlechter bestimmen lassen (um dann entsprechend aufzustocken).

Was ist mit Bachblüten? Hast du es schon mal damit versucht? Am liebsten bin ich bei der Auswahl nach dieser Liste vorgegangen, um gezielt auf die einzelnen Verhaltensstörungen bzw. Auffälligkeiten einzugehen, die fertigen Mischungen sind mir zu pauschal ...

Viel Glück!
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Bluemoon » 16 Apr 2014 12:47

Danke aber ich glaube Jacob ist ehr aus 2007 da er /sie Eier legt :uiuiui: :uiuiui: und das sehr inbrünstig . Ich werde mal schauen und Bachblüten einsetzen , mal sehen was passiert . Viel dank für deine Antwort
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: Stress im Kahti reich

Beitragvon Coco Chanel » 18 Apr 2014 20:40

manchmal ist auch abwarten und teetrinken hilfreich. Bei meinen hatte ich auch Zoff vorübergehend. Als ich alle Eier weggenommen habe und mit abgekochter, gemörserter, in Mikrowelle erhitzer Eierschale einige Zeit zugefüttert habe, sind meine vier wieder ein Herz und eine Seele :D 8) ...aber wehe, sie wollen brüten... aber die Frühlingsgefühle sind wohl gerade vorbei :rolleyes: :wink: :D
:D


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste