Streit um Schlafplatz

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
Jens1981NRW
Beiträge: 7
Registriert: 11 Sep 2014 09:09

Streit um Schlafplatz

Beitragvon Jens1981NRW » 12 Sep 2014 13:34

Hallo,

bin seit zwei Wochen Halter von zwei Katharinasittichen, die jetzt 5 Monate alt sind. Da ich bislang Nymphensittiche und Gouldamadinen gehalten habe, kurz eine Frage zu den Kathis:
Die zwei verstehen sich tagsüber völlig unproblematisch und gut miteinander und suchen auch gegenseitige Nähe. Jeden Abend ist es aber so, dass sie sich in ihrem aufgehangenen Schlafhäuschen (eine große Sitzstange, nach unten offen) immer so ca. eine Stunde um den hinteren Schlafplatz an der Holzwand streiten. Irgendwann ist Ruhe und dann schlafen sie auch nebeneinander, trotzdem finde ich es nicht so angenehm, falls das jeden Abend so sein sollte. ;-) Meine Frage wäre nun, sollte man hierauf irgendwie reagieren und kann man da Abhilfe schaffen (z.B. eine zweite Sitzstange im Holzhaus?) oder ist das völlig normal bei den Katharinasittichen?

Über Rückmeldung wäre ich dankbar.

Schönen Gruß Jens

Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon harlekinbudgie » 12 Sep 2014 13:56

Huhu und willkommen :) ,
keine Sorge meine streiten auch jeden Abend um die Schlafplätze,dann wird mindestens eine halbe Stunde rumgezetert bis dann doch alle mal einen Platz gefunden haben.
Du könntest vielleicht Abhilfe schaffen indem du noch ein Häuschen mit der selben Aststruktur anbringst.Es gibt Kathis die lieber alleine nächtigen ;)
LG
Jessica

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon Tinaeule » 12 Sep 2014 16:09

Ja, würd ich auch machen, noch ein Schlafhäuschen rein und wichtig: es muss genauso attraktiv sein, sprich: genauso hoch hängen!
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Benutzeravatar
Jenny
Beiträge: 939
Registriert: 13 Apr 2013 17:45
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon Jenny » 12 Sep 2014 16:57

Meine haben lange friedlich zusammen im Häuschen genächtigt und sind dann gemeinsam in die Korkröhre umgezogen, als ich die reingehängt habe (nachdem sie eine Woche totgestarrt wurde, versteht sich!). Über den Sommer gab es immer Zoff, wenn es dunkel wurde. Dann hat fast zwei Monate lang einer in der Röhre und der Verlierer im Häuschen geschlafen. Seit zwei Wochen ist aber wieder alles OK. Ich verbuche das als Ehekrach ;)
Viele Grüße,

Jenny mit Bilbo, Kiwi, Muffin und Pepper
Und immer bei uns: Yoda , Yoshi, Blue

Jens1981NRW
Beiträge: 7
Registriert: 11 Sep 2014 09:09

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon Jens1981NRW » 12 Sep 2014 18:46

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Jetzt wurde ggf. ein zweites Häuschen vorgeschlagen - eine zweiter Ast im Häuschen würde nicht helfen oder ist das unüblich??? Weil es ist ja kein Streit wo einer dem anderen den Zugang zum Häuschen verwehren will, sondern beide wollen anscheinend auf den hinteren Platz an die Wand.
Aber beruhigt mich ja schonmal, dass das Verhalten nicht unüblich ist. ;-)

Schönen Gruß Jens

Benutzeravatar
harlekinbudgie
Beiträge: 118
Registriert: 14 Mär 2014 21:08
Wohnort: Braunschweig

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon harlekinbudgie » 12 Sep 2014 18:54

Das wird wohl nichts,beide WOLLEN genau DEN Schlafast an DER Wand.ABER Versuch macht klug-du kannst es natürlich ausprobieren-wenn nicht Plan B und ein 2.(gleiches) Häuschen anbringen.
Du musst wissen das die Kathis nen bissl spinnen

Benutzeravatar
Jenny
Beiträge: 939
Registriert: 13 Apr 2013 17:45
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon Jenny » 13 Sep 2014 01:03

Und wenn du versuchst, den Eingang etwas zu "kaschieren"? Z.B. Einen Ast mit Blättern von oben vor den Eingang hängen. Vielleicht fühlt sich der Kathi am Eingang dann wohler :)
Viele Grüße,

Jenny mit Bilbo, Kiwi, Muffin und Pepper
Und immer bei uns: Yoda , Yoshi, Blue

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1746
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon geierlady » 14 Sep 2014 20:36

Meine haben sich auch jeden Abend um den begehrten Platz im Eckchen gestritten, obwohl es im Schlafhäuschen zwei gibt.
Aber sie wollten ja aneinander gekuschelt schlafen. :)
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
Emmaly
Beiträge: 981
Registriert: 13 Nov 2013 09:45
Wohnort: Duisburg

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon Emmaly » 14 Sep 2014 20:49

Wie wäre es mit einem anderen Schlafhaus, das eine tiefere geschützte Ecke hat, wo beide Platz finden ?
Bild LG Sabine mit Mucki und Saphir Bild

Benutzeravatar
keiax
Beiträge: 2932
Registriert: 27 Mai 2008 20:46
Wohnort: Raum Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Streit um Schlafplatz

Beitragvon keiax » 14 Sep 2014 22:51

Prinzipiell ist das verhalten in sofern normal dass du zwei Pubertierende Junge Kathis hast und für beide der Platz des anderen immer attraktiver sein dürfte, (Papageienlogik: sonst würde der ja nicht da sitzen).
Ich würde immer ein Schlafhäuschen mehr als notwendig aufhängen, um Ausweichmöglichkeiten zu bieten.


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste