Ersatzeier

Vererbung, Zucht, Geschlechtsbestimmung ...
milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Ersatzeier

Beitragvon milka1 » 12 Apr 2015 22:37

Hallo Ihr lieben,

weil meine beiden es dieses Jahr nicht lassen können:...
also Maya und Linus sind wieder am Eiern. Zuerst wollten wir es gar nicht, da dieses Jahr ein Umzug ansteht. Drückt mir bitte die Daumen, dass mein Mann zu dem Bauernhaus ja sagt !! OK aber nu zu den Kathis, also Maya und Linus haben es schon zum 3 Mal miteinander probiert. Einmal bei uns vor ca. 1,5 Jahren, einmal bei der Vorbesitzerin. Beides male recht erfolglos. Nun denn. Ein Blick in die Voliere, wo sich derzeit 6 Kathis tummeln verrriet, Maya hat nen Eierpopo. Ok, also Zuchtbox bei einem Züchter besorgt, vielen Dank lieber Stefan dafür ;) unsere Nistbox da hineingearbeitet, die beiden in die Zuchtbox gesetzt. Ein Ei hat sie nämlich schon in der Großvoliere abgesetzt. Leider kugelte es aus der Korkröhre raus und zerbrach auf dem Volierenboden. Die Korkröhren waren ja auch nicht für Zuchtbemühungen geplannt.

Aaaber ich habe vom letzten Mal nur Kunsteier, die leider zu groß waren im Gegensatz zu den Kathieiern. Und da ich die Spreitzbeinchen verhindern möchte, wär es nicht schlecht passende Eier parat zu haben. Nur wo genau bekomme ich Kathigröße her?

lg
Evie
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

Benutzeravatar
Sittich-Pappa
Netzwerkler
Beiträge: 1534
Registriert: 05 Jun 2012 09:29
Wohnort: Im Reich der Kuckucksuhren

Re: Ersatzeier

Beitragvon Sittich-Pappa » 14 Apr 2015 17:04

milka1 hat geschrieben: Aaaber ich habe vom letzten Mal nur Kunsteier, die leider zu groß waren im Gegensatz zu den Kathieiern. Und da ich die Spreitzbeinchen verhindern möchte, wär es nicht schlecht passende Eier parat zu haben. Nur wo genau bekomme ich Kathigröße her?

Nimm mal die Größe für Wellensittiche.
Welli Eier
LG von Olli
und den Kathis:

Clyde,Minni,Stitch,Tom,Casper,Struppi,Lucky,Sunny,Elvis,Teddy,Felix,Falco,Faxe,Chico,Speedy,Kalle,Bolle,Max,Moritz, Diana,Wiki,Balu,Freddy,Sam,Alice,Luci

"Ein großer Mensch ist derjenige, der sein Kinderherz nicht verliert."

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Ersatzeier

Beitragvon milka1 » 14 Apr 2015 18:40

Vielen Dank :)
Dann bestelle ich mal.

Nun eiert mindestens noch eine weitere Henne.... Dabei wollte ich dieses Jahr so gar nicht... OK, die vor paar Tagen in Auftrag gegebene DNA-Analyse erübrigt sich dann bei dem einen Vogel. Super Timing :roll:

lg
Evie
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Ersatzeier

Beitragvon milka1 » 20 Apr 2015 22:09

Hallo,

die DNA-Analyse meiner Kugeln brachte keine Überraschungen hervor. Hab in meinem Schwarm also 3 Hennen und 3 Hähne. Also alles Bestens:)

Maya und Linus sitzen in der Zuchtbox. Maya hat nun ihr 2 tes Ei dieses Jahr aufgefuttert. Dabei beokmmt sie Eifutter mit Ca und Vit angereichert, reichlich Obst und Gemüse und Keimfutter. Die alte Eierfresserin... :evil:

Sky, welcher eigentlich sich mehr zu Linus und Maya hingezogen fühlt, kreischt den lieben Tag lang nach den beiden. Ich hoffe, Maya lässt die Eierei, dann kann ich sie alle wieder glücklich vereinen. Das ist im Wohnzimmer fast nicht auszuhalten. Aber in dieser Wohnung ging es nicht anders.

Elly oder Sally (sind sich sehr ähnlich und manchmal kann ich sie nicht unterscheiden) eiert auch. Hat schon 2 Eier auf den Volierenboden plumsen lassen, obwohl ich einen Nistkasten in die Voleiere gehängt habe. Die gehen da einfach nicht rein. Dieses Jahr soll es mir recht sein. Wir haben nämlich ein tolles Haus gefunden zum Umziehen im Juli. Da wären Küken eher hinderlich und es wäre stressig für sie.

Kompliziert das alles :roll:
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Ersatzeier

Beitragvon Tinaeule » 20 Apr 2015 22:48

Die machen einfach, was sie wollen, oder? Ich drück euch die Daumen, dass alles gut geht!
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt


Zurück zu „Nachwuchs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast