Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Vererbung, Zucht, Geschlechtsbestimmung ...
Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon angel » 28 Mai 2015 18:30

Beim Putzen musst Du ein Auge drauf haben, sonst kann es passieren, dass sie ihn nackig machen :uiuiui: Schaffen zwei meiner Hennen regelmäßig.

Gewicht im Auge behalten, zur Not bleibt Dir nichts anderes übrig, als regelmäßig zu füttern :roll:

LG Jana

Benutzeravatar
geierlady
Beiträge: 1746
Registriert: 28 Mai 2012 23:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon geierlady » 28 Mai 2015 18:33

Geiermami hat geschrieben:Da steht aber man soll den Vogel dabei mind . 72 Stunden durchgehend dem Licht aussetzen . Ist dass denn gut ?

Soviel ich weiß, hat die Californierin das auch nicht gemacht, und es wirkte trotzdem.
Viele Grüße
geierlady
mit Yuki und Paulchen
Unvergessen: Janosch

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon Tinaeule » 28 Mai 2015 18:37

Jaja, als Einzelküken, so ganz allein mit der mütterlichen Fürsorge, hat man es nicht immer leicht :D
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Geiermami
Beiträge: 27
Registriert: 31 Mär 2015 16:11

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon Geiermami » 01 Jun 2015 11:52

Moin,

wir stehen heute schon bei Ei Nummer zwei und die zweite Henne bekommt wohl auch gerade wieder einen Eierpopo . Auch wenn ich jetzt Übung habe werde ich die Eier sofort austauschen .

Sowie das vorbei ist bestelle ich mal diesen Futterzusatz .

Zur Zeit ist bei mir Schlafmangel angesagt da die Alten nachts nicht mehr bei Ihm sind und füttern . Also letze Fütterung 23:30 Uhr und erst geben 05:00 Uhr :roll: Das läuft ganz gut denn später ist er schon fast komplett leer.

Er kuschelt gerne in meiner Hand nach dem Essen das ist so süß . Direkt nach dem Naseputzen rennt er in meine Handfläche und will seine Streicheleinheiten. Manchmal schläft er dabei ein :D

Wir haben feste Nahrung Essen geübt und siehe da... er frisst Hirse und Paprika :) .

Heute hat er zum ersten mal aus dem Kasten geschaut und er schlägt seit gestern mit den Flügeln.

Hoffentlich ist er bald flügge damit ich dann wieder etwas mehr Schlaf bekomme. Allerdings muss ich sagen dass es auch sehr schön ist ihn täglich wachsen zu sehen .

Also liebe Grüße aus Hamburg

Berit

Geiermami
Beiträge: 27
Registriert: 31 Mär 2015 16:11

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon Geiermami » 02 Jun 2015 20:24

Juhu er hat heute zum ersten mal den Kasten verlassen und wärmt seine Flügel auf. :uiuiui:

Dann geht es wohl bald los mit fliegen. Ich bin echt froh über seine Fortschritte . Wir haben zusammen schon mal die Wohnung erkundet weil er so neugierg ist und alles sehen will. Auf meiner Hand fühlt er sich sicher und betrachtet alles mit großen Augen.
Besonders die Dusche gefällt ihm weil die so schöne Wasserfallgeräusche macht.
Also alles gut erst mal.
Ich werde noch mal ein Foto einstellen wenn etwas Zeit ist .
Liebe Grüße an alle
Berit

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon angel » 03 Jun 2015 09:38

das hört sich doch gut an. Entwickelt sich also alles normal. Weiter so !

Coco Chanel
Beiträge: 1409
Registriert: 21 Sep 2012 11:37

Re: Wird der Nachwuchs noch gefüttert ?

Beitragvon Coco Chanel » 03 Jun 2015 10:37

...wir duschen alle mit... :lol: :lol: :lol: das klingt schön, was du schreibst :P
:D


Zurück zu „Nachwuchs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast