Fragen zur Gemeinschaftszucht

Vererbung, Zucht, Geschlechtsbestimmung ...
Kathi Liebhaber
Beiträge: 24
Registriert: 07 Dez 2015 13:10

Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Kathi Liebhaber » 11 Mär 2016 10:03

Hallo Leute

Wie ihr ja wisst haben wir 1,0 Grün 0,1 Cremino ( hat bereits 3 mal Eier gelegt aber immer war es nur eins und dies war kaputt) trotz Calcium usw. Habt ihr einen Tipp was man noch machen kann damit die Schalen wieder besser werden ? Eier lagen immer im Futter Napf im Drehteller (saß die Dame) :|
1,1 Türkis mit Grün
1,1 Grün mit Türkis .... hat sich so gebildet :)
Seid ca 3 Wochen ist reges treiben aber es tut sich absolut Garnichts , habt ihr vllt auser Ei Futter ,Längeres Tages Zeit und Grünem noch einen weiteren Tipp um die Sache etwas voran zu treiben oder ist es unmöglich bei 6 Nistkästen auf 3,60 Länge und 2,40 tiefe bei 2,60 höhe Hoffnungslos ?
Ich hab ja noch die anderen Zuchtabteile mit 2,5 Quadrat Fläche aber die sind im Moment in Beschlag :) leider ....naja leider kann man nicht sagen wenn Nachwuchs ansteht :D

Kathi Liebhaber
Beiträge: 24
Registriert: 07 Dez 2015 13:10

Re: Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Kathi Liebhaber » 22 Mär 2016 11:07

Hat den keiner einen Tipp ?

Benutzeravatar
Tinaeule
Beiträge: 941
Registriert: 23 Sep 2012 20:42

Re: Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Tinaeule » 22 Mär 2016 11:16

Hm, nicht wirklich. Wie gibst Du denn das Calcium? Vielleicht kann man da Alternativen finden, die besser ankommen? Oder das Licht, damit es auch verarbeitet wird? Habt ihr ne Birldlamp oder was Vergleichbares? :?
Und Ruhe ist auch in der Voli? Oder haben sie irgendeinen Stress? Katzen im Sichbereich oder sowas?
Tina mit Eddie, Ducky, Sunny, Judy, Wölkchen und unsere Merle, sowie Lucy und Jan
Unvergessen Mabel und Gipsy
Und Lilli in der großen weiten Welt

Kathi Liebhaber
Beiträge: 24
Registriert: 07 Dez 2015 13:10

Re: Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Kathi Liebhaber » 22 Mär 2016 20:31

Calcium und Birdlamp sind vorhanden :)
Und keine Katzen im Haus bzw auf am Hof :)
Da machen unsere Hunde nicht mit deswegen vermute ich das der Stress ist in der Gemeinschaft obwohl genug Nistmöglichkeiten da sind ...DOPPELTE MENGE zu Paare und alle Nester eigentlich gut auseinander bzw. mit Kunstgrun versteckt und auch nicht in Direkter Sichtweite .... Ich denke dann versuch ich es mit extra Setzten :) Steht ja noch eine Volliere bereit bzw eine Zuchtbox :)
Die Jüngeren Paare sind halt etwas aufgeweckter als das Altpaar bzw die Alte Dame ist schon von 2012 :)
Hoffen wir das beste :) Wäre schade drum wenns nicht klappt wir hätten gerne Jungtiere :)

Benutzeravatar
Emmaly
Beiträge: 981
Registriert: 13 Nov 2013 09:45
Wohnort: Duisburg

Re: Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Emmaly » 23 Mär 2016 13:28

Nicht böse gemeint, aber ...
Es liest sich, als wolltest du zwingend Nachwuchs haben....warum?

Es ist doch auch wunderschön, Kathis zu pflegen auch ohne "Eierei" :wink:
Bild LG Sabine mit Mucki und Saphir Bild

Kathi Liebhaber
Beiträge: 24
Registriert: 07 Dez 2015 13:10

Re: Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Kathi Liebhaber » 23 Mär 2016 15:58

Wir sind eben nicht nur Halter und Liebhaber sonder auch Züchter und für mich gehört es auch dazu die Gepflegten Arten Erfolgreich zu ziehen :)
Nach bestem Genetischen Wissen und auch maximal eine Brut pro Saison! Kein Massen Züchter :) sondern einfach aus Freude ...
Es ist einfach Intressant zu sehen wie sich die Arten von klein Auf Entwickeln und mehr werde ích dazu nicht sagen auser das es auch Züchter gibt wo viel Herz dahinter steckt auch wenn viele Vorurteile gegenüber Züchtern haben . Aber ohne Züchter würde es auch eure Lieblinge doch nicht geben oder ?
Man muss natürlich selber den Züchter anschauen auch hier bekommt man bei anderen Arten Sachen mit wo man denkt das geht nicht .... dazu gerne auch Private Nachrichten :)

Benutzeravatar
Emmaly
Beiträge: 981
Registriert: 13 Nov 2013 09:45
Wohnort: Duisburg

Re: Fragen zur Gemeinschaftszucht

Beitragvon Emmaly » 25 Mär 2016 11:25

Na, dann wünsche ich dir viel Erfolg :)
Bild LG Sabine mit Mucki und Saphir Bild


Zurück zu „Nachwuchs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast