Übersicht Anbieter- Versandkosten etc.

Links zu externen Seiten rund um die Themen Katharinasittich, Futter, Tierarzt, Labor ...
Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Sehr zu empfehlen!

Beitragvon Moni » 29 Aug 2008 16:35

Hallo ihr Lieben,

bin neuer Fan von Ricos Futterkiste!

Habe bis jetzt 2 x bestellt (Großsittichfutter Nr. 3 (ohne SB) und die Kräutermischung (mit SB... für sonntags :wink: ))... verschiedene Hirsesorten... eine Transportbox... und was für die Notfallapotheke. Die Bestellung war am nächsten Tag schon da :uiuiui: , alles tipp topp... Verpackung super. Versandkosten 3,95 Euro bis 31 kg.

Meine Jungs sind seit langem vom Futter begeistert... und mit der letzten Lieferung werde ich jetzt auch die Herren von Markus beglücken.

Liebe Grüße
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Beitragvon angel » 30 Aug 2008 16:54

Hallo,

kann Moni nur bestätigen ! Ich bestelle bei Ricos seit über 10 Jahren und erhalte immer gleichbleibend gute Qualität. Sie sind zwar nicht die billigsten, aber meine Süßen sind es mir wert :D
Meine Acht fressen am liebsten die Großsittichmischungen mit Kräutern und Gemüse und als Grundmischung die Großsittichmischung ohne Sonneblumenkerne. Weiterhin zum empfehlen sind die Grit- und Hirsesorten sowie die Vogelapotheke.

Neu entdeckt habe ich folgende Seite www.papageien-baeckerei.de
Dort habe ich tolles Futter, Muffins und Kekse gekauft. Meine Acht waren kaum zu bremsen :uiuiui: Wenn sie gekonnt hätten, hätten sie den Teller abgeleckt. Die Kekse riechen absolut lecker (mit Bärlauch yam yam :uiuiui: ).

Viele Grüße Jana

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon Moni » 30 Aug 2008 16:59

Hallo Jana,

die Papageienbäckerei von Marita habe ich schon seit langem im Kathiparadies verlinkt... ihre selbstgebackenen Kekse aber noch nie probiert :D :roll:

Sag mal, ist das wirklich was für unsere Kleinen?

Dann würde ich dort auch mal bestellen :)

Liebe Grüße
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Beitragvon angel » 30 Aug 2008 19:12

Hallo Moni,

ich bin auf die Seite über das Buch von Marita gekommen. Selber keine Zeit zum backen, also: Andere machen lassen und kaufen :D :D :D

Ich habe mittlerweile aus dem Bereich Wald und Wiese Bärlauch, Löwenzahn, Ringelblume, Gänseblümchen und Vogelmiere, dann noch Chili Reiscräcker und den Mango-Reisriegel sowie verschiedene Körnerfutter ausprobiert. Also nicht persönlich :D sondern von meinen Experten begutachten lassen. Bis auf den Mango Reisriegel (den hat dann der Hamster bekommen - was er sehr dankbar annahm :P ) wurde alles probiert. Da meine Süßen kleine Schisser sind, habe ich die Kekse am Anfang über Ihren Obst- und Gemüsesalat "gekrümelt" und nach und nach wurden die Stücke größer, bis ich die Kekse jetzt nur noch halbiere. Also meine Acht "kloppen" sich regelrecht bis auf den letzten Krümel. Wenn es einmal die Woche Kekse gibt, sitzen sie immer schon ganz aufgeregt über dem Futtertisch (da wo ich das Futter anrichte bevor es "serviert" wird) und passen gaaaanz genau auf, das ich auch für Jeden eine Keksecke zurecht lege. Mache ich natürlich :D Die Kekse werden bis auf den letzten Krümel vertilgt.

Ich hatte das "Glück", das meine Bärbel mich an allem teilhaben läßt und so durfte ich auch mal "kosten". Ich muss sagen, die Gänseblümchenkekse bräuchten nur etwas Zucker, dann sind sie absolut genießbar :wink:

Auch das Futter ist sehr zu empfehlen, insbesondere die Mariendistelsamen. Diese habe ich sonst immer in der Apotheke gekauft. Futtertechnisch sind wir ja ziemlich verwöhnt und ich muss sagen, das Geld lohnt sich in jedem Fall.

Liebe Grüße Jana

Benutzeravatar
Ute
Beiträge: 887
Registriert: 17 Nov 2005 18:43
Wohnort: Monheim am Rhein
Kontaktdaten:

Beitragvon Ute » 30 Aug 2008 23:48

Hallo ihr beide,

meine mögen am liebsten die Apfelherzen. Die riechen nicht nur lecker, die schmecken auch lecker. :D

auch mir und da sie nicht gesüßt sind, erst recht. :roll:
Tschüss

Ute

mit ihren kleinen Teufelchen: Migaja, Pablo, Laura und Tobi, sowie den Welli´s: Jacob und Nikolaus
Nicht vergessen werden: Carmen, Carlos, Tequila, Juanita, Tobi, Jago, Blaubauch, Erna Weißbauch und Liz

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon Moni » 31 Aug 2008 13:34

Jana... Ute... danke für die Feinschmeckertipps :)

Werde zu gegebener Zeit berichten!

Liebe Grüße
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch


Zurück zu „Linksammlung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast