Milben - die Fortsetzung

Fragen zu kranken oder verletzten Tieren
Gina
Beiträge: 1551
Registriert: 31 Mai 2003 17:38
Wohnort: Recklinghausen/NRW

Beitragvon Gina » 11 Dez 2003 14:01

So, wieder mal ein Zwischenbericht (es wurde ja schon gemeckert, dass keiner mehr Beiträge schreibt :D - hab mich auch sofort angesprochen gefühlt :rolleyes:)
Also ich schätze mal, die Biester bin ich vorerst los. Seit Tagen konnte ich keine Milben mehr entdecken. Nur gestern abend war eine winzige Milbe unterwegs, vermutlich frisch geschlüpft :rolleyes: Naja, die hatte dank dem Agrinova-Pulver ein sehr kurzes Leben :D Das ist ja das schöne, früher oder später müssen die Biester durch das Pulver laufen :D (entweder auf dem Weg zum Vogel oder dann halt vom Vogel weg, je nachdem wo der Vogel gerade sitzt) Also ist das Schicksal der Milben so oder so besiegelt ;) Ein beruhigendes Gefühl. :) Und nachts ist jetzt immer total ruhig bei meinen Vögelz :) Alle können ungestört schlafen :)

Und, ihr lieben Milben, schlüpft ruhig alle aus euren Eierchen :) ICH HAB NOCH GENUG PULVER FÜR EUCH ;) :D:D:D :p
Liebe Grüße

Regina

und 7 gefiederte Freunde

Benutzeravatar
Rosalie
Beiträge: 1261
Registriert: 17 Nov 2003 07:42
Wohnort: Ennigerloh/ NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Rosalie » 11 Dez 2003 14:23

Jaaaa, gib ihnen saures, Gina!!!!

:D:D:D:D
liebe grüße von
Rosalie

Ehemals bei uns das GreenTeam Emma und Siggi.
Wellidamen Tammy und Nobody. Wiskey bleibt natürlich unvergessen.

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8514
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon snoere » 11 Dez 2003 15:51

Gina postete
Und, ihr lieben Milben, schlüpft ruhig alle aus euren Eierchen :) ICH HAB NOCH GENUG PULVER FÜR EUCH ;) :D:D:D :p
:D:D:D oh man, hört sich ja wild an :D

Schön, dass du sie kleingekriegt hast!
Siggi


Zurück zu „Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast