Bein dick, Ring ab!

Fragen zu kranken oder verletzten Tieren
Benutzeravatar
Tigger
Beiträge: 1519
Registriert: 10 Aug 2003 13:16
Wohnort: NRW/Coesfeld

Bein dick, Ring ab!

Beitragvon Tigger » 04 Mär 2004 13:30

Als ich heute Morgen (wie immer Morgens) meinen Kontrollblick in den Nistkasten gemacht hatte, habe ich mir Mimi auch mal genauer angesehen und was musste ich sehen,

Bild


Dann habe ich direckt beim TA angerufen und der meinte, ich solle sie direckt einpacken und hinkommen.
Aber wie mit den Eiern?

So:

Bild


Dann hat der TA den Ring (allu) mit der Krallenschere geknackt und das Bein Desinfiziert. Er hat gesagt ich hätte es früh genug bemerkt, so das das Bein zwar gequetscht aber sonst nix passiert wäre.

Jetzt sitzt sie übrigens wieder selber auf den Eiern!
Gruß Sven

*Manche Denker wären nie berühmt geworden, hätte man sie richtig verstanden.*

Benutzeravatar
Spunky
Beiträge: 4446
Registriert: 04 Jun 2003 19:54
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Spunky » 04 Mär 2004 16:54

puh... Glück gehabt, wie gut das du das so schnelle bemerkt hast!

Gibts dafür ne Erklärung?
...jetzt Chaotenlos...

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Beitragvon Moni » 04 Mär 2004 18:33

Ooooh... Sven! Da hast du aber gut aufgepasst :uiuiui: ! Dass du das gleich gesehen hast, hat Mimi sicher Schlimmeres erspart :)

Also, das würde mich jetzt auch interessieren, wovon sowas kommt... Wasser in den Beinen (wie schwangere Frauen) wird sie ja wohl nicht haben... nicht lachen... das hat sich jetzt so doof angehört... aber ich stelle das wirklich in Frage :? !

Was hat denn der Onkel TA noch gesagt?

Besorgte Grüße
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8514
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon snoere » 04 Mär 2004 19:35

Huhu Sven!

Puh, das sieht ja wirklich bitter aus :uiuiui:
Aber ihr beiden habt ja alles bestens im Griff :D
Toitoitoi für das Beinchen und für Mimi (und die werdenden Väter :wink: ).

Grüßle,
Siggi

Benutzeravatar
Tigger
Beiträge: 1519
Registriert: 10 Aug 2003 13:16
Wohnort: NRW/Coesfeld

Beitragvon Tigger » 05 Mär 2004 12:24

Das Bein ist schon etwas abgeschwollen und auch nicht mehr rot. :D

Also sollte bald wieder alles i.o. sein! :wink:
Gruß Sven



*Manche Denker wären nie berühmt geworden, hätte man sie richtig verstanden.*

Benutzeravatar
snoere
Administratöse & Netzwerkler
Beiträge: 8514
Registriert: 31 Mai 2003 16:47
Wohnort: 48163 Münster
Kontaktdaten:

Beitragvon snoere » 05 Mär 2004 21:49

Ui, das ist super!!!
Siggi


Zurück zu „Gesundheit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast