nur vorübergehend?

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: nur vorübergehend?

Beitragvon Moni » 20 Okt 2013 11:36

Liebe Nicole,
ich kann gut verstehen, dass du als werdende Mutter (so schöööön :) ) in die Zukunft gucken musst und alles gut machen möchtest, sodass niemand zu kurz kommt.

Darf ich dazu was sagen, ohne dich zu kränken? Ich glaube, mit der Absprache "nur Abgabetiere" hast du dich selbst unter Druck gesetzt. Es ehrt dich, nur Tiere aufnehmen zu wollen, die ein neues Zuhause suchen. Aber die Situation deiner eigenen Tiere wird dadurch nicht leichter und die sollten auf jeden Fall Vorrang haben.

Wenn du also (mal alle Bedenken ausgeblendet) den innigen Wunsch hast, wieder auf vier Kathis aufstocken zu wollen, dann könntet ihr doch die straffe Regel wieder ein wenig lockern :wink:

Egal, wie immer du dich auch entscheidest, ich wünsche dir von Herzen alles Gute! Vielleicht kriegen sich deine Vogis ja bald wieder ein und es klappt auch mit drei Kathis ...

Alles Liebe und viele
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste