Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Moni » 14 Dez 2013 15:10

angel hat geschrieben:... aus eigener Erfahrung kann ich Dir empfehlen, die Kralle oder die halbe Zehe abnehmen zu lassen.


Was meinst du, Jana, sollte Milka das zeitnah in Angriff nehmen oder sollte man dem armen Jack nicht doch noch ein wenig Ruhe gönnen? Vielleicht kommt er ja ganz gut damit zurecht, wenn nichts mehr da ist, woran er hängenbleiben könnte. Wichtig ist doch, dass er gut klettern kann und sich nicht am Gitter verhakt. Ich würde ihn daher noch ein wenig beobachten.

Seid's mir net böse, aber ich hab irgendwie Bammel ... wenn die TÄ den Zeh schon schief gewickelt hat, wie sieht ihr Können dann erst bei einer Amputation aus :uiuiui:
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
angel
Moderatorin & Netzwerkler
Beiträge: 2149
Registriert: 15 Mär 2005 18:12
Wohnort: MVP

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon angel » 14 Dez 2013 15:55

Ich persönlich würde das gleich machen lassen. Kathis sind absolute Fußanalphabeten - Sorry, aber das ist eine Tatsache - daher bleiben sie immer irgendwo klemmen, hängen, stecken......

Die Amputation ist schnell gemacht - örtlich betäuben, abbinden, abschneiden, veröden, fertig. Bei Verödung blutet es null nach, hat sich nicht entzündet und nach drei Tagen war alles komplett vergessen.

Meine Angst, Harald könnte sich in meiner Abwesenheit verletzen, war größer als die Angst vor der Amputation.

Aber das muss jeder für sich entscheiden.

Gruss Jana

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 23 Jan 2014 21:35

Hi,
wollt mal weiter berichten :)
Also Jacks Pechsträhne scheint nun zu Ende zu sein. Er hat immer noch all seine Zehen und bleibt nirgendwo mehr hängen. Vielleicht musste er es nur lernen, obwohl er beim Züchter eigentlich auch in einer Flugvoliere saß. Die Kathis haben sich irgendwie zusammengerauft. Jetzt wird niemand mehr gemobbt. Sky schläft zwar immer noch alleine, aber tagsüber sitzt er bei den anderen. Die beiden Mädels Elly und Sally haben eindeutig den meisten Blödsinn im Kopf und sind am aktivsten. Jack kann sich immer noch nicht entscheiden und sitzt mal mit Elly mal mit Sally. Linus und Maya sind immer noch ein Paar, aber nicht mehr so zickig zu den Neuen.

Insgesamt muss ich aber sagen, dass sie alle nicht sehr laut sind. Sogar die morgendlichen und abendlichen 5 Minuten sind nicht sonderlich laut. Ich hatte es mir bei 6 eigentlich lauter vorgestellt. Aber gut :)

viele Grüße
Milka
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally

Benutzeravatar
Moni
Moniratorin & Netzwerkler
Beiträge: 9270
Registriert: 11 Okt 2003 14:08
Wohnort: Haibach, um die Ecke von Aschaffenburg, dem bayerischen Nizza ;-)
Kontaktdaten:

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Moni » 25 Jan 2014 11:25

Prima, dass es bei euch vorangeht :)

milka1 hat geschrieben:Insgesamt muss ich aber sagen, dass sie alle nicht sehr laut sind. Sogar die morgendlichen und abendlichen 5 Minuten sind nicht sonderlich laut. Ich hatte es mir bei 6 eigentlich lauter vorgestellt. Aber gut :)


Das kommt noch. Warte erst mal den Frühling ab :lol:
Lieben Gruß von Moni und ihren Seelenvögeln
In meinem Herzen: Maxi, Moritz, Henry, Sammy, Charlie und Christo
www.kathiparadies.de
www.facebook.com/Kathiparadies
www.facebook.com/Linnieworld


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. Wilhelm Busch

Benutzeravatar
Bluemoon
Beiträge: 526
Registriert: 02 Jun 2013 21:05
Wohnort: Gütersloh

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon Bluemoon » 25 Jan 2014 13:27

Wieso Frühling !!! :uiuiui: Unsere sind alle so in Bruhtlaune , dass es kaum war ist was die Knutschkugeln schreien können. Sogar am Tage , nicht nur morgens und abends :rolleyes: :lol:
Nicolé mit Charly + Luzi ,Timmy + Sunny , Elvis + Mia ,Lucky +Susi , Rocky + Sternchen , Blacky + Luna Hunde- : Jacky + Timba. Hasen : Klopfer + Hoppel + Mümmel , Wellis : Mia +Paulchen Unvergessen : Felix, Jacob, Streulch , Mac Gyver , Fünckchen

milka1
Beiträge: 92
Registriert: 12 Okt 2012 21:28

Re: Blaue Bande: Maya, Linus und Sky was mach ich denn bloß?

Beitragvon milka1 » 09 Apr 2014 21:01

Hi,

wollt mal wieder von der blauen Bande berichten.
Kurz: Friede, Freude, Eierkuchen :) Alle haben sich irgendwie gern, ganz selten, dass mal jemand meint herumzustänkern. Paare haben sich aber doch noch nicht gebildet, nur Maya und Linus sind wie immer unzertrennlich. Der Rest kuschelt mal so mal so, oder sitzt mal alleine rum. Aber solang Friede ist, mach ich mir keinen Kopf. Nur leider sind die Krallen wieder soo lang und das obwohl unterschiedlich dicke Äste in der Voli sind. Das wird wieder schlimm, die zu fangen usw... Zahm sind sie ja alle nicht.

lg
viele Grüße

Milka

Linus und Maya, Sky, Jack, Elly Sally


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste