immer noch Attacke... :-(

Schwanzfächern, Kopfüberhängen und andere typische Verhaltensweisen
Benutzeravatar
dieJenny1982
Beiträge: 90
Registriert: 16 Aug 2012 21:28
Wohnort: 58095 Hagen

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon dieJenny1982 » 26 Feb 2014 12:22

2. Tag mit Handschuhen... Eine entspannte Nike... :)

Armer kleiner Piepmatz, sie hat eine Handphobie... :( Mal sehen, wie das weiter geht, ich werde berichten... Heute wird der "Hausarrest" aufgehoben, mal sehen, wie es dann wird...
- Lange Tage und angenehme Nächte -

... fühlt euch gegrüßt von Jenny und den Kathis Nike (Sneak-Sittich) und Piet (VorzeigeFederbündel) :-D

Benutzeravatar
keiax
Beiträge: 2932
Registriert: 27 Mai 2008 20:46
Wohnort: Raum Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon keiax » 26 Feb 2014 19:13

Dann würde ich empfehlen, auserhalb des gezielten Trainings zum Versorgen etc.
vorläufig die Handschuhe anzuziehen.
Hast du mal 5 Finger handschuhe ausprobiert? Reagiert sie da auch so?

Über das verhalten, dass sie aufweisst, wenn ihr den Partner von Hand füttert kannst du eventuell
die positive Belegung der Hand nach und nach wieder verstärken und so an dem Thema arbeiten.
Birds! Birds need flying. Flying is freedom, and, and not having to rely on anyone.
Jewl , Rio (Movie)
4 Katharinen Louise, Kiki,Greeny,Sunny
4 Welli Eddy, Spikey und Saphira Lilly
Unvergessen: Charly & Eiki, Balu,Susi,Sissi,Fiby

Benutzeravatar
dieJenny1982
Beiträge: 90
Registriert: 16 Aug 2012 21:28
Wohnort: 58095 Hagen

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon dieJenny1982 » 26 Feb 2014 19:21

:D Danke für die Tipps... :D

Der Hausarrest wegen ungebührlichem Verhalten wurde heute aufgehoben, der Käfig mit den Handschuhen geöffnet und die Kurze (jaaa, in Wirklichkeit der Hahn) blieb ganz entspannt und trötete mich an... Jetzt sitzen beide glücklich hier herum, obwohl keine Handschuhe mehr in der Nähe sind.

Die Handschuhe (mit Fingerkappen) bleiben, sobald wir uns den Vögeln nähern/am Käfig hantieren und in den nächsten Tagen werde ich es mit normalen Fingerhandschuhen probieren, aber aktuell will ich das Glück nicht überstrapazieren... :)

Sie futtert übrigens auch aus der Hand, wenn sie zu uns auf die Couch kommt und der Piet auch mitfuttert... Da ist die Hand dann gar nicht so böse... :roll:
Ich denke, es ist ein Tierarzt-mit der Hand aus dem Käfig fangen-Trauma... Denn den größten Stress gibt es nur in Verbindung mit dem Käfig...
- Lange Tage und angenehme Nächte -

... fühlt euch gegrüßt von Jenny und den Kathis Nike (Sneak-Sittich) und Piet (VorzeigeFederbündel) :-D

Benutzeravatar
bieberhoernchen
Beiträge: 2183
Registriert: 13 Jan 2012 08:01
Wohnort: RSK

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon bieberhoernchen » 26 Feb 2014 20:47

:D freut mich, das es bis jetzt funktioniert und ich drücke die Daumen ( und hoffe ), das die "Böse Hand" bald durch eine Gute / Positive ersetzt werden kann
Grüße von Birgit
das Bibberhörnchen Bild

Ein wahrer Freund ist ein Mensch der zwar dein Lachen sieht, aber spürt, dass deine Seele weint.

Benutzeravatar
dieJenny1982
Beiträge: 90
Registriert: 16 Aug 2012 21:28
Wohnort: 58095 Hagen

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon dieJenny1982 » 26 Feb 2014 22:13

jaaaaa, wir hoffen auch... :)

Beide Pieper scheinen heute sehr entspannt und glücklich zu sein, wer weiß unter wieviel Druck Nike immer stand... :(

Wenn das mit den normale Handschuhen klappt, werde ich auf schwarze Silikonhandschuhe umsteigen, dann hab ich wenigstens Gefühl... Mit den Fäustlingen ist es ein wenig schwierig Wassertränken etc. zu befestigen... :lol:
- Lange Tage und angenehme Nächte -

... fühlt euch gegrüßt von Jenny und den Kathis Nike (Sneak-Sittich) und Piet (VorzeigeFederbündel) :-D

Benutzeravatar
bieberhoernchen
Beiträge: 2183
Registriert: 13 Jan 2012 08:01
Wohnort: RSK

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon bieberhoernchen » 27 Feb 2014 07:59

solche Schwarzen hab ich auch
die hab ich von Anfang an benutzt wenn ich sie aus irgendeinem Grund greifen muss ( z.B. zum Krallenschneiden )
aber eher weil es etwas Schmerzhaft ist, wenn sie so schön neben dem Fingernagel sich festbeißen :oah:
sie wissen bei mir, wenn ich damit rein komme, ist etwas im Gange :motz:
Grüße von Birgit
das Bibberhörnchen Bild

Ein wahrer Freund ist ein Mensch der zwar dein Lachen sieht, aber spürt, dass deine Seele weint.

Benutzeravatar
dieJenny1982
Beiträge: 90
Registriert: 16 Aug 2012 21:28
Wohnort: 58095 Hagen

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon dieJenny1982 » 27 Feb 2014 15:17

... immer noch entspannte Piepmätze... :D :D :D

Als der Freiflug gestern Abend beendet war, hab ich die Handschuhe benutzt um den Käfig zu schließen und normalerweise versuchen dann beide nochmal "auszubrechen" und sich an mir vorbei zu schlingeln, aber auch das war gestern nicht... :D :D :D
Heute bei Futter- und Wasserwechsel mit Handschuhen waren alle wieder entspannt und glücklich!!!

Heute bleibe ich nochmal bei den Fäustlingen, aber für morgen liegen hier schon die Fingerhandschuhe bereit... Wenn Nike das auch akzeptiert, kauf ich mir Silikionhandschuhe... :) :) :)

DAS LEBEN IST SCHÖÖÖÖÖN!!!
- Lange Tage und angenehme Nächte -

... fühlt euch gegrüßt von Jenny und den Kathis Nike (Sneak-Sittich) und Piet (VorzeigeFederbündel) :-D

Benutzeravatar
Emmaly
Beiträge: 981
Registriert: 13 Nov 2013 09:45
Wohnort: Duisburg

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon Emmaly » 27 Feb 2014 15:21

Leider können und unsere tierischen Freunde nicht erzählen was ihr problem ist.
Und wenn man endlich weiß was los ist ... ist es wie eine Erlösung, nicht wahr :D
Bild LG Sabine mit Mucki und Saphir Bild

Benutzeravatar
dieJenny1982
Beiträge: 90
Registriert: 16 Aug 2012 21:28
Wohnort: 58095 Hagen

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon dieJenny1982 » 27 Feb 2014 15:35

Das sag ich dir!!!! :D :D :D

Aber gleichzeitig hauen Menne und ich uns an die Stirn, dass wir nicht schon früher auf die Idee gekommen sind.

Wir hatten einfach akzeptiert, dass unsere Nike etwas schwierig ist und haben Piet auch immer wieder gebeten NIke ein wenig zu erziehen... :D :D :D

Jetzt wird hoffentlich alles gut, ich hoffe nur, dass nicht irgendwann eine Situation kommt, in der wir sie öfter in die Hand nehmen müssen.
Wenn wir das dann mit den Handschuhen machen, wird ihr diese Sicherheit wieder verdorben...

Zum Glück nutzen sich die Krallen super in der Darwin durch die vielen verschiedenen Klettermöglichkeiten ab, sodass wir nicht zum Tierarzt zum Schneiden müssen. Bzw. Piet hatte letztens eine elendig lange Kralle vorne, da konnte ich beobachten, dass er sich selbst manikürt... :D :D :D
Der kleine Schlawiner... :)
- Lange Tage und angenehme Nächte -

... fühlt euch gegrüßt von Jenny und den Kathis Nike (Sneak-Sittich) und Piet (VorzeigeFederbündel) :-D

Benutzeravatar
dieJenny1982
Beiträge: 90
Registriert: 16 Aug 2012 21:28
Wohnort: 58095 Hagen

Re: immer noch Attacke... :-(

Beitragvon dieJenny1982 » 27 Feb 2014 22:51

... kurzes Fazit von Tag 2...

Geniale Erfindung Handschuhe, nochmal danke für den Tipp!

Nike ist gerade auf mir herumgekraxelt, wollte mich gar nicht mehr in Ruhe lassen und als ich sie ins Bett schicken wollte, saß sie auf der Außenterrasse der Darwin - "1 Füßchen in der Hosentasche" und hat mich angetrötet und angebrabbelt... Das gab es noch nie...
Eine aufgeplusterte Nike, die mir was Schönes ins Ohr trötet...

Allerdings gab es nochmal eine kurze Attacke, als ich die neuen Wassertränken brachte... :( Hab sie sich wieder entspannen lassen und dann die Tränken weiter befestigt, das war wohl noch so ein Ding aus der Erinnerung... :(
Aber sonst ist alles gut!
- Lange Tage und angenehme Nächte -

... fühlt euch gegrüßt von Jenny und den Kathis Nike (Sneak-Sittich) und Piet (VorzeigeFederbündel) :-D


Zurück zu „Verhalten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste